Banner Rahmen
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Erzieher für Integration (m/w/d) 

Ihr neuer Wirkungskreis

Wir haben uns auf den Weg gemacht, um die Aufgabe des Facherziehers (m/w/d) noch attraktiver zu gestalten.
Ab sofort keine Mehrfachbelastungen durch die Funktion eines Gruppenerziehers oder Springers. Volle Konzentration auf die Förderung und Betreuung von Kindern mit besonderen Bedürfnissen.

Wir suchen für unsere Kitas in Berlin ab sofort Erzieher für Integration (m/w/d)

Das Christliche Jugenddorfwerk Deutschlands (CJD e.V.) ist ein bundesweit tätiger sozialer Träger mit Angeboten in allen Bereichen der Sozialen Arbeit. Im Verbund Berlin-Brandenburg arbeiten 750 Kolleg*innen in Angeboten der Jugendhilfe, der Eingliederungshilfe, der Beruflichen Bildung, in der Migrations- und Flüchtlingsarbeit sowie in mehreren Kitas.

Ihr neues Aufgabengebiet

  • Sie wollen sich voll auf die Tätigkeit als Facherzieher für Integration (m/w/d) konzentrieren?
  • Sie sehen sich in Zukunft in der kollegialen Fallberatung?
  • Sie wünschen sich eine intensive fachliche Begleitung und Beratung
  • Sie wünschen sich verbindliche Vor- und Nachbereitungszeiten in ihrer Arbeit?
  • Sie möchten in einem aufgeschlossenes und freundlichen Team arbeiten?
  • Sie werden in einer verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeit arbeiten.
  • Sie erhalten regelmäßige Fallsupervisionen
  • Sie möchten Konzeptionstagen mitgestalten und wünschen sich die Teilnahme an Teambesprechungen

Ihr Profil - Das wünschen wir uns

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als staatlichen anerkannte Erzieher (m/w/d) mit der entsprechenden Zusatzqualifikation (Facherzieher (m/w/d) für Integration)
  • Einfühlungsvermögen, Kommunikationsfähigkeit und eine positive Grundhaltung
  • Organisationsfähigkeit, selbstständiges Arbeiten, Sorgfalt und Genauigkeit
  • Bereitschaft zu Fortbildung und Supervision
  • Sie sind interessiert an Evaluationsprozessen und wollen aktiv an der Qualitätsentwicklung mitarbeiten
  • Sie haben Erfahrung in der Dokumentation von Förderbedarfen und sind vertraut mit diversen Beobachtungsinstrumenten
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert

Wir bieten

  • Attraktive Bezahlung nach AVR.DD/CJD 
  • 30 Tage Urlaub, Heiligabend und Silvester frei
  • Kinderzuschlag und Sonderzahlung
  • Bildungsreisen in europäische Länder (Teilnahme am Mobilitätsprojekt Erasmus+)
  • regelmäßig stattfinde Firmen-Events
  • Weiterentwicklung ihrer persönlichen und fachlichen Kompetenzen durch Fort- und Weiterbildungen
  • Einen interessanten, abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz
  • Ein motiviertes, aufgeschlossenes Team
  • Raum für Engagement und eigene Ideen
  • Bevorzugung bei der Kitaplatzvergabe beim Träger
  • Sonderrabatte bei über 800 Markenanbietern

Neugierig geworden?

Dann bewerben Sie sich unkompliziert über unser Online-Formular.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Arbeitgeber
CJD Berlin-Brandenburg
Sickingenstr. 20-28
10553 Berlin

Jobnummer
1795

Einsatzort

Berlin

Vergütung
AVR.DD/CJD

Befristung
Unbefristet 

Umfang
Teil- oder Vollzeit

Führerschein
Nein

Infos & Kontakt

Fachliche Rückfragen an
Agnieszka Andrysczak
fon: 030 79 09 01 915
mobil: 0151 64 45 68 99 agnieszka.andryszczak@cjd.de


Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung