Banner Rahmen
Führungspersönlichkeit gesucht

Angebotsleitung (m/w/d)

im CJD Niedersachsen Süd-Ost
im Bereich Kinder-, Jugend- und Familienhilfe

Ihr neuer Wirkungskreis

Das CJD ist eines der größten Bildungs- und Sozialunternehmen in Deutschland. Seine mehr als 10.500 Mitarbeitenden fördern und begleiten Kinder, Jugendliche und Erwachsene an über 350 Standorten in Kitas, Schulen, Berufsbildungswerken und Lehrbetrieben, in Kliniken, Reha-Einrichtungen, Wohngruppen und Werkstätten.
Das CJD Niedersachsen Süd-Ost ist als Teil davon mit 600 Mitarbeitenden „Mutig unterwegs. Für die Menschen.“. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, möglichst viele Menschen zu erreichen und sie zu unterstützen, ihr Potenzial zu entfalten.

In unserem Verbund bieten wir an den Standorten Braunschweig und Wolfsburg vielfältige Angebote der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe im Rahmen des SGB VIII an. Schwerpunkte unserer Arbeit sind ambulante Hilfen und stationäre Angebote. Neben klassischen stationären Angeboten in Form unterschiedlicher Wohngruppen, UMAS sowie ambulanten Angeboten, wie das pädagogisch begleitete Wohnen (PBW), betreiben wir ein Internat für unsere deutschen und internationalen Schüler (m/w/d) sowie Sportkooperationen u.a. mit dem VfL Wolfsburg für die Nachwuchstalente im Bereich Fußball.

Ihr neues Aufgabengebiet

  • Leitung, Organisation und Koordination von spezialisierten Angeboten aus dem Rechtkreis des SGB VIII - Kinder-, Jugend- und Familienhilfe
  • Innovation und Umsetzung von Entwicklungen
  • Konzeptionserstellung und Angebotsentwicklung
  • Mitarbeiterorientierte Personalführung und Förderung der Teamentwicklung
  • Enge Zusammenarbeit mit der Fachbereichs- und Gesamtleitung
  • Networking mit Kooperationspartnern (m/w/d), Kostenträgern und Behörden und somit Sicherstellung der Maßnahmenabwicklung zu den Kostenträgern

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im (sozial-) pädagogischen Bereich, der Erziehungswissenschaften oder vergleichbare Qualifikationen
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Leitung
  • Fachliche, persönliche und soziale Kompetenzen zur Mitarbeiterführung und -motivation
  • Hohes Engagement, Belastbarkeit, Kreativität und eigenverantwortliches Handeln
  • Fundierte Kenntnisse im SGB VIII
  • Kenntnisse in Angebotsentwicklung, sowohl planerisch als auch buchhalterisch
  • Kommunikationsstark und empathisch mit strukturierter Arbeitsweise
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert

Wir bieten

  • Eine zukunftsorientierte Aufgabe in einem dynamischen Arbeitsumfeld mit einem sehr hohen Maß an Entscheidungsfreiheit und Verantwortung in einem der bundesweit führenden Bildungs- und Sozialunternehmen
  • Raum für persönliche Entfaltung
  • Ein angenehmes und wertschätzendes Betriebsklima
  • Eine langfristig angelegte Aufgabe mit leistungsgerechter Vergütung, betrieblicher Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Kinderzuschlag
  • Sonderrabatte bei über 800 Markenanbietern
  • Möglichkeit des Bikeleasings
  • Möglichkeit zum vergünstigten Schul- und Kitabesuch Ihrer Kinder an einer unserer Schulen oder Kitas
  • Eine Gemeinschaft, deren Werte auf dem christlichen Menschenbild basieren

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht?

Dann bewerben Sie sich unkompliziert über unser Online-Formular oder per Mail.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Arbeitgeber
CJD Braunschweig
Georg-Westermann-Allee 76
38104 Braunschweig

Jobnummer
225

Einsatzort
St. Leonhard 6
38102 Braunschweig
und
Walter-Flex-Weg 14
38446 Wolfsburg

Art der Stelle
Mit Berufserfahrung

Einstellung
Sofort

Vergütung
AVR.DD/CJD

Befristung
Unbefristet 

Umfang
Vollzeit (39 Std./Woche)

Führerschein
Ja

Infos & Kontakt

Rückfragen an
Eliza Pein
Tel. 0531 7078-251
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung