Banner Rahmen
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Pädagoge (m/w/d) Wohngruppe "Zwischenbahnhof" 

Ihr neuer Wirkungskreis

Das Christliche Jugenddorfwerk Deutschlands (CJD e.V.) ist ein bundesweit tätiger sozialer Träger mit Angeboten in allen Bereichen der Sozialen Arbeit.
Im Verbund Berlin-Brandenburg arbeiten 750 Kolleg*innen in Angeboten der Jugendhilfe, der Eingliederungshilfe, der Beruflichen Bildung, in der Migrations- und Flüchtlingsarbeit sowie in mehreren Kitas.

Wir sind eine intensivpädagogische Wohngruppe mit einer 24-Stunden-Betreuung für junge Menschen zwischen 14 und 21 Jahren. Ein multiprofessionelles Team aus sozialpädagogischen und erzieherischen Fachkräften sowie eine systemische Familientherapeutin und eine Kunsttherapeutin leisten Fürsorge, Begleitung und Förderung. Dabei verfolgen wir systemische und lebensweltorientierte Ansätze durch ein enges Zusammenwirken von pädagogischem und therapeutischem Handeln.

Wir suchen ab sofort einen Erzieher (m/w/d) mit 32 Wochenstunden im Gruppendienst

Ihr neues Aufgabengebiet

  • Mitarbeit in einer intensivpädagogischen Jugendwohngruppe mit integrierter Verselbstständigung (gemäß § 35a SGB VIII)
  • Tägliche Reflexionsgespräche mit den Jugendlichen
  • Unterstützung, Beratung und Begleitung der Jugendlichen im Alltag und im Verselbständigungsprozess
  • Teilnahme an der Hilfeplanung
  • Koordination von Terminen
  • Kooperation mit Eltern, Sorgeberechtigten, Jugendämtern, Schulen, Arbeitsämtern
  • Kriseninterventionen
  • Dokumentation, Berichtswesen
  • Ihr Arbeitsplatz befindet sich zentral gelegen in Berlin-Wedding

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d) oder Heimerzieher (m/w/d)
  • Teamfähigkeit
  • Eine strukturierte und kollegiale Arbeitsweise
  • Wertschätzende Einstellung gegenüber Jugendlichen und Eltern
  • Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Humor
  • Bereitschaft zum Schicht-, Nacht- und Wochenenddienst
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert

Wir bieten

  • Einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz in einem bundesweit tätigen Bildungsunternehmen 
  • 32 Wochenstunden im Gruppendienst.
  • Vergütung gemäß AVR.DD/CJD, EG 7
  • Ein unterstützendes, humorvolles und multiprofessionelles Team
  • Wertschätzende, angenehme und abwechslungsreiche Arbeitsatmosphäre
  • Regelmäßige Fallsupervisionen
  • Mitgestaltung im Rahmen von z.B. Konzeptionstagen und wöchentlich stattfindenden Teambesprechungen
  • Langfristige Dienstplanung
  • Weiterentwicklung Ihrer persönlichen und fachlichen Kompetenzen durch Fort- und Weiterbildung
  • Arbeiten bei einem sozialen Arbeitgeber im Rahmen der diakonischen Vertragsrichtlinien, vermögenswirksame Leistungen, Altersvorsorge, Kinderzuschlag
  • 30 Tage Urlaub sowie Zusatzurlaub für Wechselschichtarbeit

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht?

Dann bewerben Sie sich unkompliziert über unser Online-Formular oder per Mail.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Arbeitgeber
CJD Berlin-Brandenburg
Sickingenstraße 20-28
10553 Berlin

Jobnummer
1777

Einsatzort
Fehmarner Straße 5
13353 Berlin

Einstellung
ab sofort

Vergütung
AVR.DD/CJD

Befristung
Zunächst befristet auf ein Jahr, mit Option zur Übernahme 

Umfang
32Std. / Woche

Infos & Kontakt

Rückfragen an
Konstanze Grieben
mobil: 0151 - 40638131
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung