Banner Rahmen
Weil individuell verbindend ist.

Angebotsleitung (m/w/d) 

für die stationären Angebote im CJD Göddenstedt

Ihr neuer Wirkungskreis

Das CJD Göddenstedt ist seit mehr als 40 Jahren ein anerkannter freier Träger der Jugendhilfe und Schulträger im Landkreis Uelzen mit den Schwerpunkten Jugendhilfe in vielfältigen differenzierten Angebotsformen, der CJD Christophorusschule Göddenstedt (Förderschule mit dem Schwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung), der Kindertagesstättenarbeit in Krippen, Kindergärten und Horten, der Migrationsarbeit und einem bereichsübergreifenden Psychologischen Dienst. Das CJD Göddenstedt ist einer von ca. 380 Standorten des Christlichen Jugenddorfwerkes Deutschlands e. V. (CJD). Das CJD ist das größte christliche Bildungs- und Sozialunternehmen in Deutschland. Seine rund 10.600 Mitarbeitenden fördern und begleiten Kinder, Jugendliche und Erwachsene an 388 Standorten in Kitas, Schulen, Berufsbildungswerken und Lehrbetrieben, in Kliniken, Reha-Einrichtungen, Wohngruppen und Werkstätten. Der seit der Gründung des Werkes 1947 geprägte Leitgedanke „Keiner darf verloren gehen!“ bedeutet heute für das CJD, dass jeder Mensch das Recht hat, Teil der Gesellschaft zu sein. Das CJD unterstützt Menschen auf diesem Weg. Es befähigt Menschen, ihre Persönlichkeit zu entfalten und ein selbstständiges Leben zu führen durch bedürfnisorientierte und vernetzte Angebote.

Ihr neues Aufgabengebiet

  • Leitung und Weiterentwicklung bestehender und sowie Entwicklung und Umsetzung neuer Konzepte und Leistungsangebote im Bereich der stationären Hilfen zur Erziehung
  • Zum eigenständigen Arbeitsbereich gehören 5 Wohngruppen. 2 Kinderwohngruppen auf dem Campus und 2 Jugendwohngruppen sowie einer therapeutischen Intensivgruppe im Bereich von max. 20 km um den Standort
  • Personalplanung und Personalakquise
  • Urlaubsplanungen und Dienstplanungen mit Zuarbeit der Gruppenleitungen
  • Akquise und Anfragemanagement sowie die Überwachung von Angeboten/SGB VIII
  • Unterstützung der Teams bei der Hilfeplanung und dem Anfragemanagement gemeinsam mit dem Einrichtungseigenen psychologische Dienst
  • Leitung der stationären Dienstbesprechungen
  • Gegenseitige Beratung und Vertretung sowie Supervision mit den anderen Abteilungsleitungen im Fachbereich
  • Mitarbeit an QM Prozessen
  • Sicherstellung der Maßnahme Abwicklung zu Kostenträgern
  • Akquise und Pflege von Kooperationen, aktive Netzwerkarbeit

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Sozialen Arbeit oder Sozialpädagogik 
  • Erfahrungen im/mit dem Bereich KJHG/KiJgStG/SGB VIII
  • Wissen um die Strukturen der Kinder-, Jugend-, Familienhilfe in Hamburg
  • Pädagogisches Geschick im Umgang mit verschiedenen Zielgruppen
  • Kundenorientierte Grundhaltung
  • Leitungserfahrung wünschenswert
  • Fähigkeiten der Konzepterstellung, -entwicklung und -umsetzung
  • Kommunikationsfähigkeit (insbesondere Gesprächsführung), Team- und Konfliktfähigkeit
  • Methodenkompetenz in Selbst, Prozess- und Projektmanagement, Moderations- und Präsentationstechniken
  • Arbeiten mit Kennzahlen und betriebswirtschaftlichen Grunddaten des Bereichs
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert

Wir bieten

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem bundesweit tätigen Bildungsunternehmen mit viel Gestaltungsspielraum und Verantwortung
  • Ein spannendes und abwechslungsreiches Betätigungsfeld an der Dienststelle Rosche-Göddenstedt, östlich von Uelzen mit großartigen Mitarbeitenden und Teams
  • Eine Verantwortungsvolle Tätigkeit mit Gestaltungs- und Entwicklungsspielraum
  • Ein spannendes und abwechslungsreiches Betätigungsfeld an der Dienststelle Rosche-Göddenstedt, östlich von Uelzen mit großartigen Mitarbeitenden und Teams
  • Attraktive Konditionen (Vergütung nach AVR.DD/CJD, 30 Tage Urlaub, betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Kinderzuschlag
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • Sonderrabatte bei über 800 Markenanbietern
  • Möglichkeit des Bikeleasings
  • Möglichkeiten der persönlichen und beruflichen Weiterbildung und Entwicklung
  • Eine Gemeinschaft, deren Werte auf dem christlichen Menschenbild basieren

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht?

Dann bewerben Sie sich unkompliziert über unser Online-Formular oder per Mail.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Arbeitgeber
CJD Göddenstedt
Alte Dorfstr. 3
29571 Rosche

Jobnummer
1766

Einsatzort
Alte Dorfstr. 3
29571 Rosche

Art der Stelle
Mit Personalverantwortung

Einstellung
01.08.2022

Vergütung
AVR.DD/CJD

Befristung
Unbefristet 

Umfang
Vollzeit (39 Std./Woche)

Führerschein
Ja

Anmerkungen

Infos & Kontakt

Rückfragen an
Herrn Helmut Ramsthaler
Tel. 05803 9875-22
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung