Banner Rahmen
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Erzieher / Sozialpädagoge (m/w/d)

Kinder- und Jugendhilfe in Giesensdorf

Ihr neuer Wirkungskreis

Unser „Jugendhaus MemORI“ ist eine intensivpädagogische Wohngruppe mit einer 24-Stunden-Betreuung für junge Menschen zwischen 14 und 21 Jahren. Die Kinder und Jugendlichen leben zusammen in einem eigenen Haus im ländlichen Raum mit einem großen Außengelände für Sport und Spiel, Gartennutzung und Tierhaltung.

Für unser Team aus erzieherischen und heilpädagogischen Fachkräften suchen wir Sie als Gruppenerzieher zur Begleitung und Förderung der jungen Menschen. Mit Ihrer Tätigkeit tragen Sie dazu bei, dass die Kinder und Jugendlichen ein positives und realistisches Selbstbild aufbauen können und auf ein selbstbestimmtes Leben vorbereitet werden.

Ihr neues Aufgabengebiet

  • Sie begleiten die Kinder und Jugendlichen in ihrem Alltag und im Verselbständigungsprozess
  • Arbeit im Bezugserziehersystem
  • Tägliche Reflexionsgespräche mit den Kindern und Jugendlichen
  • Organisation von und Begleitung bei Freizeitangeboten
  • Teilnahme an der Hilfeplanung
  • Vorbereitung von Hilfeberichten und Dokumentation
  • Koordination von Terminen
  • Kooperation mit Eltern, Sorgeberechtigten, Jugendämtern, Schulen, Arbeitsämtern
  • Kriseninterventionen
  • Ihr Arbeitsplatz befindet sich in Giesensdorf (Nähe Pritzwalk)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d), Jugend- und Heimerzieher (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie begegnen den Kindern und Jugendlichen mit Ihrer offenen Art und haben Freude daran, ihnen eine wichtige Stütze im Alltag zu sein
  • Eine wertschätzende Einstellung gegenüber Kindern, Jugendlichen und Eltern
  • Bereitschaft zur Arbeit im Schichtsystem
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert

Wir bieten

  • Ein unterstützendes und multiprofessionelles Team
  • Eine wertschätzende, angenehme und abwechslungsreiche Arbeitsatmosphäre
  • Vergütung nach AVR.DD/CJD
  • 30 Tage Urlaub sowie Zusatzurlaub für Wechselschichtarbeit
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und regelmäßige Fallsupervisionen
  • Mitgestaltungsmöglichkeiten an Konzepten, Strukturen und bei regelmäßigen Teambesprechungen
  • Eine langfristige Dienstplanung
  • Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Kinderzuschlag
  • Eine Gemeinschaft, deren Werte auf dem christlichen Menschenbild basiert

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht?

Dann bewerben Sie sich unkompliziert über unser Online-Formular oder per Mail.

Das CJD Berlin-Brandenburg ist ein gemeinnütziger, diakonischer Träger, der verschiedene soziale Einrichtungen, Dienste und Maßnahmen in Berlin und im Land Brandenburg anbietet. An 39 Standorten fördern und begleiten wir Menschen mit und ohne besonderen Hilfebedarf. Für rund 750 Mitarbeitende ist das CJD Berlin-Brandenburg ein verlässlicher Arbeitgeber.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Arbeitgeber
CJD Berlin-Brandenburg
Sickingenstraße 20-28
10553 Berlin

Jobnummer
2392

Einsatzort
16928 Giesensdorf

Art der Stelle
Berufseinsteiger und erfahrene Fachkräfte

Einstellung

Vergütung
AVR.DD/CJD

Befristung
Zunächst befristet auf ein Jahr, mit Option zur Übernahme 

Umfang
Teil- oder Vollzeit

Führerschein
Nein

Infos & Kontakt

Rückfragen an
Petra Maaß
fon: +49 3876 78 34 50 1
mobil: +49 171 6741 501
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung