Banner Rahmen
Weil individuell verbindend ist.

Sozialpädagoge (m/w/d)
für die Projekte "Schulverweigerer" und "Schritt für Schritt" in Thermalbad Wiesenbad

Ihr neuer Wirkungskreis

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von über 10.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 350 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

In unserem Projekt "Schulverweigerer" begleiten wir junge Menschen, die den Unterricht in ihrer Stammschule verweigern und dadurch ihren Schulabschluss massiv gefährden. Unser Ziel ist es, sie so zu stabilisieren, dass auf Grund individueller Förderung eine schulische Reintegration in das Schulsystem erfolgen kann. Im Projekt "Schritt für Schritt" fördern und unterstützen wir mehrfach benachteiligte langzeitarbeitslose Erwachsene.
Werden Sie Teil unseres Teams und unterstützen Sie unsere Teilnehmenden dabei, ihre persönlichen Herausforderungen zu bewältigen.

Ihr neues Aufgabengebiet

  • Sozialpädagogische Betreuung / Begleitung der Zielgruppen
  • Soziale Stabilisierung und Stärkung der Persönlichkeit unserer Teilnehmenden
  • Entwicklung, Förderung und Stärkung von Schlüssel- und Sozialkompetenzen
  • Hilfe bei der Wiedererlangung einer Tagesstruktur und Abbau von bildungs- und arbeitsmarktbezogener Demotivation
  • Stärkung von Eigenmotivation und Eigeninitiative
  • Krisenintervention
  • Dokumentation der Förderprozesse
  • Mitarbeit an der konzeptionellen Weiterentwicklung der Projekte

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder 
  • Vergleichbarer pädagogischer Hochschulabschluss
  • Erfahrungen in der Erwachsenenqualifikation und/oder mit Jugendlichen
  • Methodische und didaktische Sicherheit in der Arbeit mit den Zielgruppen
  • Fähigkeit der ressourcen- und lösungsorientierten Gesprächsführung
  • Selbstständige Arbeitsweise sowie Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Kreativität bei der Vermittlung von Lerninhalten
  • Motivationsfähigkeit, Empathie und Achtung der Zielgruppe
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert

Wir bieten

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz mit mindestens 30 Std./Woche in einem bundesweit tätigen Bildungsunternehmen
  • Einstiegsgehalt bei 30 Std./Woche ab 3014,37 € pro Monat, mit nachgewiesener Berufserfahrung von mindestens zwei Jahren ab 3169,75 € pro Monat bei bei 30 Std./Woche
  • 30 Tage Urlaub, für Weihnachten und Silvester keine Urlaubstage notwendig
  • Kontinuierliche Tarifsteigerungen
  • Eine offene Kommunikationskultur
  • Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitmöglichkeit
  • Persönliche Weiterentwicklung durch gezielte Fort- und Weiterbildungen
  • Kinderzuschlag (pro Kind 69,67 € bei 30 Std./Woche) und Jahressonderzahlung
  • Sonderrabatte bei über 800 Markenanbietern
  • Eine Gemeinschaft, deren Werte auf dem christlichen Menschenbild basieren

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht?

Dann bewerben Sie sich unkompliziert über unser Online-Formular oder per Mail.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Arbeitgeber
CJD Sachsen/Thüringen
Adelsbergstr. 2
09126 Chemnitz

Jobnummer
1741

Einsatzort
Rittergutsweg 3
09488 Thermalbad Wiesenbad

Einstellung
01.09.2022

Vergütung
AVR.DD/CJD

Befristung
Zunächst befristet für 12 Monate, mit der Option der Verlängerung

Umfang
Teilzeit (30 Std./Woche)
Stundenerhöhung möglich

Führerschein
Ja

Anmerkung
Ggf. Unterstützung an den Standorten Annaberg-Buchholz und Aue-Bad Schlema

Infos & Kontakt

Rückfragen an
Mandy Schreiter
Angebotsleitung
Tel. 03733 679138    

Bewerbung an
Kathleen Grimm
Personalabteilung
Tel. 0371 69724992
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung