Banner Rahmen
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ehrenamtskoordinator (m/w/d) in einer Aufnahmeeinrichtung für Geflüchtete

Ihr neuer Wirkungskreis

Wir unterstützen neu angekommene Geflüchtete in ihren ersten 3-6 Monaten in Deutschland. Wir bieten den Bewohnern in unserer Aufnahmeeinrichtung Siverstorpstraße in Berlin-Karow die notwendige Orientierungs- und Integrationsangebote für neu angekommene Geflüchtete. 

Wir suchen einen Ehrenamtskoordinator (m/w/d) in unserer Aufnahmeeinrichtung für Geflüchtete in Teilzeit 19,5 h/Woche.

Was wir bieten

  • Sie akquirieren Ehrenamtliche offline wie online zur Unterstützung von Geflüchteten in Berlin-Karow
  • Sie vernetzen sich mit verschiedenen Angeboten der Zivilgesellschaft und nehmen an Gremientreffen teil – im Bezirk und berlinweit
  • Sie koordinieren ehrenamtliche Angebote und stimmen diese auf die Bedarfe der Bewohnerschaft ab
  • Sie melden Spendenbedarf und akquirieren aktiv Sachspenden
  • Sie vermitteln Bewohner in ehrenamtliche Angebote außerhalb der Unterkunft. 
  • Sie erstellen Beiträge für die Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Profil - Das wünschen wir uns

  • Sie verfügen über eine abgeschlossen Studium idealerweise in einer Geisteswissenschaft oder im sozialen Bereich
  • Sie interessieren sich für andere Kulturen und Länder
  • Sie sind in der Lage strukturiert zu arbeiten und können auf Menschen zugehen.
  • Sie haben ein sicheres Auftreten und idealerweise bereits Erfahrung in der Arbeit mit ehrenamtlich engagierten
  • Wünschenswert ist die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört

Ihr neues Aufgabenfeld

  • Attraktive Bezahlung nach AVR.DD/CJD EG 8
  • Einen interessanten, abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz
  • 31 Tage Urlaub, Heiligabend und Silvester frei
  • Persönliche Weiterentwicklung durch gezielte Fort- und Weiterbildung
  • Eine Gemeinschaft, deren Werte auf dem christlichen Menschenbild basiere
  • Betriebliche Altersvorsorge, Kinderzuschlag, Sonderzahlung
  • Bildungsreisen in europäische Länder (Teilnahme am Mobilitätsprojekt Erasmus+)

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht?

Dann bewerben Sie sich unkompliziert über unser Online-Formular.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Das Christliche Jugenddorfwerk Deutschlands (CJD e.V.) ist ein bundesweit tätiger sozialer Träger mit Angeboten in allen Bereichen der Sozialen Arbeit. Im Verbund Berlin-Brandenburg arbeiten 750 Kolleg*innen in Angeboten der Jugendhilfe, der Eingliederungshilfe, der Beruflichen Bildung, in der Migrations- und Flüchtlingsarbeit sowie in mehreren Kitas.

Arbeitgeber
CJD Berlin-Brandenburg
Sickingenstr. 20-28
10553 Berlin

Jobnummer
4233

Einsatzort
Siverstorpstraße 5-19
13125 Berlin

Vergütung
AVR.DD/CJD

Befristung
Zunächst befristet auf ein Jahr, mit Option zur Übernahme 

Umfang
Teilzeit

Führerschein
Nein

Infos & Kontakt

Fachliche Rückfragen an
Zübeyde Güzeldal
Telefon: +49 (30) 80109899
E-Mail: zuebeyde.guezeldal@cjd.de

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung