Sozialpädagoge (m/w/d) 

für die Schulsozialarbeit

      Ihr neuer Wirkungskreis

      Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von über 10.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 350 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

      Das erwartet Sie

      • Fortführung und Weiterentwicklung der Schulsozialarbeit an der Beruflichen Schule Ostholstein
      • Sozialpädagogische  Einzelfallarbeit
      • Krisenintervention
      • Umsetzung und Weiterentwicklung des Präventionskonzeptes
      • Netzwerkarbeit

      Ihr Know-How ist willkommen

      • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/ Soziale Arbeit oder
      • Vergleichbare Qualifikation

      Wir bieten

      • Mitarbeit in einem starkem Team vor Ort in einem vielfältigen Fachbereich
      • Selbstständiges, kreatives, abwechslungsreiches Arbeiten in einem spannenden Betätigungsfeld
      • Attraktiver Arbeitsplatz in einem bundesweiten Bildungs- und Sozialunternehmen zwischen Lübeck und Kiel in der Region Ostholstein
      • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
      • Möglichkeiten der beruflichen Weiterentwicklung
      • Möglichkeit, während der Schulferien überwiegend frei zu haben




      Arbeitgeber
      CJD Nord
      Siegfried-Marcus-Straße 45
      17192 Waren (Müritz)

      Jobnummer
      236

      Einsatzort
      23701 Eutin

      Einstellung
      01.10.2021

      Vergütung
      AVR.DD/CJD

      Befristung
      Zunächst befristet bis 31.12.2021, mit Option zur Verlängerung

      Umfang
      Teilzeit ( 29,25 Std./Woche)

      Führerschein
      ja


      Infos & Kontakt

      Rückfragen an
      Heike Lühmann
      Tel. 0151 40639697
      Zurück zur Übersicht Brief-Bewerbung E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung