Banner Rahmen
Wege ebnen.

Erzieher (m/w/d)

in der stationären Wohngruppe "Pädagogisch Begleitetes Wohnen"

Ihr neuer Wirkungskreis

Das CJD ist eines der größten Bildungs- und Sozialunternehmen in Deutschland. Seine mehr als 10.500 Mitarbeitenden fördern und begleiten Kinder, Jugendliche und Erwachsene an über 350 Standorten in Kitas, Schulen, Berufsbildungswerken und Lehrbetrieben, in Kliniken, Reha-Einrichtungen, Wohngruppen und Werkstätten.
Das CJD Niedersachsen Süd-Ost ist als Teil davon mit 600 Mitarbeitenden „Mutig unterwegs. Für die Menschen.“. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, möglichst viele Menschen zu erreichen und sie zu unterstützen, ihr Potenzial zu entfalten.

Das Angebot Pädagogisch begleitetes Wohnen richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene, die auf das eigenständige Wohnen vorbereitet werden wollen und dabei intensive sozialpädagogische Unterstützung benötigen. Informationen über das Konzept der PBW finden Sie auf unserer Webseite https://www.cjd-wolfsburg.de/angebote/kinder-jugend-und-familienhilfe/paedagogisch-begleitetes-wohnen-pbw/

Ihr neues Aufgabengebiet

  • Begleitung und Betreuung der Jugendlichen in der Verselbständigung
  • Planung und Durchführung von Gruppenaktionen im Bereich Bildung und Freizeit
  • Zielorientierte Umsetzung der Hilfeplanung und kreative Unterstützung der jungen Menschen bei der Zielerreichung
  • Individuelle systemisch ausgerichtete Begleitung der jungen Menschen und deren Bezugssystems
  • Durchführung und Dokumentation der Aufgaben im Rahmen der Hilfeplanung der Bewohner und im Gruppenalltag
  • Rufbereitschaft

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikationen
  • Wertschätzender, ressourcenorientierter, kultursensibler und gendergerechter Umgang mit den Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Erfahrung in Hilfeplanung im SGB VIII und den damit verbundenen Aufgabenstellungen wünschenswert
  • Bereitschaft und Fähigkeit, sowohl mit Einzelnen, als auch in der Gruppe zu arbeiten
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert

Wir bieten

  • Ein interessantes und vielseitiges Arbeitsumfeld in einem der bundesweit führenden Bildungs- und Sozialunternehmen
  • Eigenverantwortliche und kreative Mitgestaltung der Arbeitsabläufe und pädagogischen Konzepte
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Teamsitzungen und Supervision freie Dienstplangestaltung
  • Leistungsgerechte Vergütung mit betrieblicher Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Kinderzuschlag
  • Sonderrabatte bei über 800 Markenanbietern
  • Möglichkeit zum vergünstigten Schulbesuch Ihrer Kinder an einer unserer Schulen
  • Eine Gemeinschaft, deren Werte auf dem christlichen Menschenbild basieren

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht?

Dann bewerben Sie sich unkompliziert über unser Online-Formular oder per Mail.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Arbeitgeber
CJD Wolfsburg
Walter-Flex-Weg 14
38446 Wolfsburg

Jobnummer
1123

Einsatzort
Lessingstraße 26
38440 Wolfsburg

Einstellung
Ab sofort

Vergütung
AVR.DD/CJD
EG 7

Befristung
Unbefristet

Umfang
Vollzeit (39 Std./Woche)

Führerschein
Ja

Anmerkungen
Die Angebote des CJD Kinder-, Jugend- und Familienhilfe fallen unter die einrichtungsbezogene Impfpflicht gemäß § 20 a IfSG, vor der Einstellung muss ein entsprechender Nachweis zwingend erbracht werden.

Infos & Kontakt

Rückfragen an
Bianca Wassermann
Fachbereichsleitung Kinder-, Jugend- und Familienhilfe
Tel. 0531 7078-210
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung