Banner Rahmen
Weil individuell verbindend ist.

Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d) auf Honorarbasis

im Ambulant Begleiteten Wohnen im CJD Salzgitter

Ihr neuer Wirkungskreis

Das CJD ist eines der größten Bildungs- und Sozialunternehmen in Deutschland. Seine mehr als 10.500 Mitarbeitenden fördern und begleiten Kinder, Jugendliche und Erwachsene an über 350 Standorten in Kitas, Schulen, Berufsbildungswerken und Lehrbetrieben, in Kliniken, Reha-Einrichtungen, Wohngruppen und Werkstätten.
Mit unserem Motto „Mutig unterwegs. Für die Menschen.“ ist das CJD Niedersachsen Süd-Ost mit rund 600 Mitarbeitenden ein Teil davon. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, möglichst viele Menschen zu erreichen und sie zu unterstützen, ihr Potenzial zu entfalten.

Das Ambulant Begleitetes Wohnen (ABW) ist ein Angebot für volljährige Menschen mit geistiger und/oder seelischer Beeinträchtigung, die zur selbständigen Lebensführung Unterstützung benötigen. Die individuelle Hilfestellung wird vor Ort in der eigenen Wohnung je nach Bedarf geleistet. Voraussetzung ist eine grundlegend vorhandene Selbstorganisationsfähigkeit, so dass der überwiegende Teil des Alltags alleine oder mit Hilfe Dritter strukturiert werden kann und somit ein stationäres Angebot nicht erforderlich ist.

Ihr neues Aufgabengebiet

Ihre Aufgabe ist die Begleitung von Menschen mit geistigen und/oder seelischen Behinderungen in ihrem Lebensumfeld:

  • Assistenz und Begleitung in der aktuellen Lebensführung
  • Begleitung bei Ämter- und Besorgungsgängen
  • Unterstützung in Krisensituationen
  • Therapieanbahnung
  • Umgang mit Geld, Banken, Versicherungen
  • Entlastungsgespräche

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d) abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit
  • oder vergleichbare Qualifikation
  • Engagiertes, selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
  • Sicheres und verbindliches Auftreten
  • Respektvoller und wertschätzender Umgang mit den Klienten (m/w/d)
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Kenntnisse im Umgang mit psychiatrischen Krankheitsbildern
  • Kommunikationsstark und emphatisch mit strukturierter Arbeitsweise
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert

Wir bieten

  • Ein interessantes und vielseitiges Arbeitsumfeld in einem der bundesweit führenden Bildungs- und Sozialunternehmen
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible und frei planbare Arbeitszeiten
  • Fuhrpark zur Erbringung der Fachleistungen
  • Fachlichen und kollegialen Austausch
  • Eine Gemeinschaft, deren Werte auf dem christlichen Menschenbild basieren

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht?

Dann bewerben Sie sich unkompliziert über unser Online-Formular oder per Mail.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Arbeitgeber
CJD Salzgitter
Kanalstraße 55
38229 Salzgitter

Jobnummer
1676

Einsatzort
Burgstraße 38
38259 Salzgitter

Einstellung
Ab sofort

Vergütung
Honorar

Befristung
Befristet für 1 Jahr

Umfang
Flexibel gestaltbar

Führerschein
Ja

Anmerkungen
Die Angebote des CJD Salzgitter fallen unter die einrichtungsbezogene Impfpflicht gemäß § 20 a IfSG, vor der Einstellung muss ein entsprechender Nachweis zwingend erbracht werden.

Infos & Kontakt

Rückfragen an
Thomas Gellert
Angebotsleitung Wohnen und Begleiten
Tel.: 05341 8184-10
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung