Banner Rahmen
Weil individuell verbindend ist.

Berufsschullehrkraft (m/w/d)

für die CJD Fachschule Sozialpädagogik
im Fach Deutsch

Ihr neuer Wirkungskreis

Das CJD Niedersachsen Nord bereitet die Gründung einer Fachschule für Sozialpädagogik am Standort Hannover vor. Der Beginn der dreijährigen Teilzeitausbildung ist für das Schuljahr 24/25 geplant.

Die Fachschule ist einzügig angelegt und wird pro Jahrgang zwischen 20 - 25 Auszubildende aufnehmen. Damit wirkt das CJD dem anhaltenden Fachkräftemangel entgegen und ermöglicht eigenen Mitarbeitenden eine berufsbegleitende Weiterqualifizierung.

Für die Erbringung der nötigen schulisch-fachlichen Ausbildung sucht das CJD Mitarbeitende, welche im Rahmen einer Lehrtätigkeit im berufsübergreifenden Lernbereich Deutsch/ Kommunikation für zwei Wochenstunden tätig werden.

Ihr neues Aufgabengebiet

  • Erarbeitung innovativer und praxisbezogener Lehr-Lern-Settings
  • Durchführung von Lehrveranstaltungen
  • Abnahme und Bewertung von Prüfungsleistungen
  • ggf. Modulkoordination

Ihr Profil

  • Abschluss des Master of Education (Lehramt für berufsbildende Schulen; Referendariat nicht nötig) oder
  • Sonstiger in Verbindung mit dem o.g. Fach stehender Abschluss auf Master-Niveau oder
  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung in dem o.g. Fachbereich
  • Sie können Sachverhalte adressatengerecht, verständlich und überzeugend darstellen
  • Sie können andere Personen für die Inhalte des Unterrichtsfach begeistern und diese auf die beruflichen Anforderungen beziehen
  • Sie besitzen die Bereitschaft didaktische Vorgehensweisen an die praktische Ausrichtung der Fachschule und die Bedarfe
  • Wünschenswert ist die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört

Wir bieten

  • Ein interessantes und vielseitiges Arbeitsumfeld in einem bundesweit führenden Bildungs- und Sozialunternehmen
  • Betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen und Kinderzuschlag
  • Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeit
  • Sonderrabatte bei über 800 Markenanbietern
  • Möglichkeit des Bikeleasings
  • Jobticket (Zuschuss zum Deutschland-Ticket)
  • Persönliche Weiterentwicklung durch gezielte Fort- und Weiterbildung
  • Möglichkeit die Ausgestaltung der Fachschule aktiv mitzugestalten
  • Unterstützung bei der fachdidaktischen Vorbereitung
  • Gute Erreichbarkeit mit dem KFZ und öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Eine Gemeinschaft, deren Werte auf dem christlichen Menschenbild basieren

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht?

Dann bewerben Sie sich unkompliziert über unser Online-Formular oder per Mail.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Arbeitgeber
CJD Nds. Nord
Dr. Martin-Freytag-Str. 1
31008 Elze

Jobnummer
5198

Einsatzort
Gabelsberger Str. 16
30163 Hannover

Art der Stelle
Mit Berufserfahrung

Einstellung
01.08.2024

Vergütung
 TV-L

Umfang
Teilzeit (2 Std/ Woche)

Befristung 
Zunächst 1 Jahr befristet mit Option zur Velängerung

Infos & Kontakt

Rückfragen an
Robert Wolf 
Tel. 0151 70653376
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung