Banner Rahmen
Weil individuell verbindend ist.

Systemadministrator (m/w/d) 

im Zentralbereich IT mit dem Schwerpunkt Applikationsmanagement in Göppingen-Faurndau

Ihr neuer Wirkungskreis

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von über 10.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 350 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Als Systemadministrator sind Sie schwerpunktmäßig für die Verwaltung und Installation von Softwarekomponenten zuständig. Sie arbeiten in Projekten und sind Teil eines multiprofessionellen Teams und arbeiten eng in internen und externen Netzwerken.

Ihr neues Aufgabengebiet

  • Betrieb und Weiterentwicklung der unternehmensweiten IT-Infrastruktur mit Fokus auf zentralen Applikationen (Entgeltabrechnung, Finanzbuchhaltung, Teilnehmerverwaltung, etc.), Schnittstellen, Datenbanken
  • Planung, Design, Administration und Wartung vorhandener und neuer Applikationen und sachgerechte Dokumentation
  • Anwendersupport
  • Behebung von Störungen im Sinne des 2nd- und 3rd-Level-Supports
  • Patch- und Update-Management der zentralen Applikationen
  • Verwaltung von Lizenzen
  • Dienstreisen deutschlandweit

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration mit mehrjähriger Berufserfahrung im IT-Bereich oder
  • Abgeschlossenes Studium der Informatik bzw. Wirtschaftsinformatik
  • Erfahrungen im Applikationsbetrieb sowie fachliche Kenntnisse auf den Gebieten Server, Netzwerk, Storage, Security und über deren Betriebssysteme
  • Fähigkeit zum Aufbau von Berechtigungsstrukturen
  • Sichere Nutzung der Microsoft-Office-365-Umgebung
  • Offenheit für neue Technologien und die Bereitschaft zur stetigen Verbesserung der vorhandenen Systemlandschaft
  • Engagierte und humanzentrierte Arbeitsweise in Kombination mit hoher Analyse- und Problemlösungsfähigkeit
  • Starke Serviceorientierung, gestützt von Qualitäts– und Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikatives Geschick und guter Blick für das Ganze
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert

Wir bieten

  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeit und Arbeitszeitkonten
  • Sonderrabatte bei über 800 Markenanbietern (corporate benefits)
  • Möglichkeit des Bikeleasings
  • Persönliche Weiterentwicklung durch gezielt Fort- und Weiterbildung
  • Ein vielseitiges Aufgabengebiet mit einem hohen Maß an Eigenständigkeit und Verantwortung
  • Eine Gemeinschaft, deren Werte auf dem christlichen Menschenbild basiert
  • Eine moderne IT-Ausstattung für Sie
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem bundesweit tätigen Bildungs- und Sozialunternehmen mit einer sinnstiftenden Mission
  • Eine spannende, abwechslungsreiche Schlüsseltätigkeit, die konzeptionelles und selbstständiges Handeln ermöglicht

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht?

Dann bewerben Sie sich unkompliziert über unser Online-Formular oder per Mail.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Arbeitgeber
CJD Zentrale
Teckstr. 23
73061 Ebersbach

Jobnummer
1673

Einsatzort
Salamanderstraße 25
73035 Göppingen-Faurndau

Art der Stelle
Mit Berufserfahrung

Einstellung
Ab sofort

Vergütung
AVR.DD/CJD

Befristung
Unbefristet 

Umfang
Vollzeit (39 Std./Woche)

Führerschein
Ja

Infos & Kontakt

Rückfragen an
Wolfgang Stadelmaier
(Abteilungsleiter
Applikationen/DIT)
Tel. 030 235985220
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung