Banner Rahmen
Weil individuell verbindend ist.

Systemadministrator (m/w/d)

Im Zentralbereich IT mit dem 
Schwerpunkt Windows / Citrix am Standort Kaiserslautern

Ihr neuer Wirkungskreis

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von über 10.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 350 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Als Systemadministrator sind Sie schwerpunktmäßig für die Verwaltung und Installation von Softwarekomponenten zuständig. Sie arbeiten in Projekten und sind Teil eines multiprofessionellen Teams und arbeiten eng in internen und externen Netzwerken.

Ihr neues Aufgabengebiet

  • Betrieb und Weiterentwicklung der unternehmensweiten IT-Infrastruktur; Dabei liegt der Fokus auf: VMware, Windows-Systemen, Citrix und Active Directory
  • Effiziente und zuverlässige Administration der Citrix Virtual Apps im Data Center
  • Installation und Administration der über Citrix bereitgestellten und gehosteten Applikationen im Data Center
  • Mitarbeit in IT-Infrastrukturprojekten sowie sachgerechte Dokumentation
  • Planung, Design, Administration und Wartung vorhandener und neuer Windows-Server
  • Proaktive Diagnose von Fehlerquellen und damit Behebung von technischen Störungen im Sinne des 2nd- und 3rd-Level-Supports
  • Patch- und Schwachstellen-Management der Windows-Server

Ihr Profil

    • Abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration mit mehrjähriger Berufserfahrung im IT-Bereich oder
    • Abgeschlossenes Studium der Informatik bzw. Wirtschaftsinformatik oder
    • Vergleichbare Qualifikation
    • Umfangreiche Hardware- sowie fachliche Kenntnisse auf den Gebieten Server, Netzwerk, Storage, Security und über deren Betriebssysteme und Software-Anwendungen
    • Fähigkeit zum Aufbau physikalischer und virtueller IT-Infrastrukturen
    • Sichere Nutzung der Microsoft-Office-365-Umgebung
    • Offenheit für neue Technologien und die Bereitschaft zur stetigen Verbesserung der vorhandenen Systemlandschaft
    • Engagierte und humanzentrierte Arbeitsweise in Kombination mit hoher Analyse- und Problemlösungsfähigkeit
    • Starke Serviceorientierung, gestützt von Qualitäts– und Verantwortungsbewusstsein
    • Kommunikatives Geschick und guter Blick für das Ganze

    Wir bieten

    • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem bundesweit tätigen Bildungs- und Sozialunternehmen mit einer sinnstiftenden Mission
    • Eine spannende, abwechslungsreiche Schlüsseltätigkeit, die konzeptionelles und selbstständiges Handeln ermöglicht
    • Eine modere IT-Ausstattung für Sie 
    • Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten durch gezielte Fort- und Weiterbildungen
    • Ein familienfreundliches Unternehmen
    • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit des Mobilen Arbeitens
    • 30 Tage Urlaub, zusätzlich Heiligabend und Silvester frei
    • Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Sonderzahlung
    • Sonderrabatte bei über 800 Markenanbietern
    • Möglichkeit des Bike-Leasings
    • Flache Hierarchien und eine offene Kommunikationskultur
    • Eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre und ein engagiertes Team mit der Devise „Keiner darf verloren gehen“
    • Eine Gemeinschaft, deren Werte auf dem christlichen Menschenbild basiert

    Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht?
    Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

    Arbeitgeber
    CJD Zentrale
    Teckstr. 23
    73061 Ebersbach

    Jobnummer
    2124

    Einsatzort
    Europaallee 5 - 7
    67657 Kaiserslautern

    Einstellung
    Ab sofort

    Vergütung
    AVR.DD/CJD

    Umfang
    Vollzeit (39 Std./Woche)

    Führerschein
    Ja

    Anmerkungen
    Montag bis Freitag in Gleitzeit,
    keine Wochenend- und Schichtdienste

    Keine Führungsverantwortung


    Infos & Kontakt

    Rückfragen an
    Dominik Wenzke
    Abteilungsleiter IT Servicemanagement
    Tel.: 0151 406 396 39

    Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung