Banner Rahmen
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Sozialpädagoge (m/w/d) in der beruflichen Rehabilitation 

Ihr neuer Wirkungskreis

Für unsere Berufliches Bildungszentrum in Berlin-Moabit suchen wir ab sofort Sie.

Sie sind eine motivierte Person, die Menschen mit körperlichen, seelischen und/oder, Lern- oder psychischen Beeinträchtigungen/ Behinderungen sozialpädagogisch begleiten, beraten, betreuen, fördern und unterstützen möchte. Sie haben die einmalige Möglichkeiten in dieser Tätigkeiten Menschen in ihren Alltag zu prägen.

Sie haben Interesse und Neugierde an der Mitgestaltung, Entwicklung und Umsetzung von zielgruppengerechten Schritten und Methoden für die Teilhabe am Arbeitsleben für junge Erwachsene mit Rehabilitationsstatus.

Die Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme und die Ausbildung für Rehabilitanden ist ein Instrument für die Teilhabe zum Arbeitsleben

Das CJD Berlin-Brandenburg ist ein gemeinnütziger, diakonischer Träger, der verschiedene soziale Einrichtungen, Dienste und Maßnahmen in Berlin und im Land Brandenburg anbietet. An 39 Standorten fördern und begleiten wir Menschen mit und ohne besonderen Hilfebedarf. Für rund 750 Mitarbeitende ist das CJD Berlin-Brandenburg ein verlässlicher Arbeitgeber.

Es fehlen nur noch Sie!

Ihre Aufgaben

  • Sie sind die erste Ansprechperson vor Ort 
  • Sie beraten und unterstützen bei Behördenangelegenheiten, Antragstellung und anderen Dingen
  • Sie vermitteln Sozialkompetenzen in Einzel- und Gruppenarbeit
  • Sie sind gut im vernetzen und daran interessiert mit Jugendhilfeträgern oder anderen Netzwerkpartnern zusammenzuarbeiten
  • Sie steuern, koordinieren und moderieren multiprofessionelle Themen
  • Sie sind verantwortlich für die Dokumentation, sowie Organisation der einzelnen Maßnahmeschritte, Ziele und Prozesse innerhalb und gemeinsam mit den Akteuren*innen des Kleinteams
  • Sie leisten Krisenintervention und Alltagshilfen

Ihr Profil

  • ein erfolgreiches Studium im Sozialarbeit/Sozialpädagogik oder Rehabilitationspädagogik; oder
  • staatlich anerkannter Erzieher mit einschlägiger Zusatzqualifikation und mindestens 5-jähriger Berufserfahrung (sonderpädagogischer Zusatzqualifikation) 
  • Wir freuen uns auch sehr über Bewerbungen von Berufsanfängern sowie Sozialarbeiter*innen aus anderen Berufsfeldern der Sozialen Arbeit
  • Sie bereichern uns durch Ihre organisierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Ihre emphatische Art, hilft bei der Analyse von sozialen und behindertenspezifischen Herausforderungen und Problemen
  • durch ihre sichere Kommunikation besitzen Sie ein gutes Durchsetzungsvermögen
  • Sie sind interessiert an unser Unternehmen und ergänzen uns durch ihre Offenheit innovative Ideen und Veränderungen mitzugestalten und voran zubringen
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert
  • Wir bieten

    • attraktive Bezahlung nach Tarifvertrag (AVR.DD/CJD)
    • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem bundesweit tätigen Bildungs- und Sozialunternehmen
    • Sonderzahlungen, Kinderzuschlag
    • ein motiviertes, aufgeschlossenes Team
    • fachliche Beratung und Begleitung
    • umfassende Fort- und Weiterbildungsangebote

    • Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht?

      Dann bewerben Sie sich unkompliziert über unser Online-Formular.

      Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Arbeitgeber
CJD Berlin-Brandenburg
Sickingenstr. 20-28
10553 Berlin

Jobnummer
1493

Einsatzort
Sickingenstraße 20-28
10553 Berlin

Einstellung
Ab sofort

Vergütung
AVR.DD/CJD

Befristung
Zunächst befristet auf ein Jahr, mit Option zur Übernahme 

Umfang
Vollzeit (39 Std./Woche)

Führerschein
Nein

Infos & Kontakt

Fachliche Rückfragen an
Rebecca Lehmann
Tel. 030 79 09 01-64

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung