Banner Rahmen
Weil individuell verbindend ist.

Mitarbeiter (m/w/d) im Projekt für neuzugewanderte junge Menschen an Schulen

Ihr neuer Wirkungskreis

Das CJD ist eines der größten Bildungs- und Sozialunternehmen in Deutschland. Seine mehr als 10.500 Mitarbeitenden fördern und begleiten Kinder, Jugendliche und Erwachsene an bundesweit rund 400 Standorten in Kitas, Schulen, Berufsbildungswerken und Lehrbetrieben, in Kliniken, Reha-Einrichtungen, Wohngruppen und Werkstätten. Unser Anliegen ist es, Menschen zu befähigen, ihre Persönlichkeit zu entfalten sowie ihr Leben selbstbestimmt und erfolgreich zu gestalten.

Das Projekt 2P plus unterstützt neu zugewanderte Schüler/innen an Realschulen plus/IGS/BBS in der Vorderpfalz (z.B. Ludwigshafen, Germersheim, Speyer, Schifferstadt, Speyer) und Rheinhessen (z.B. Worms, Alzey, Mainz, Ingelheim, Nierstein).

Ihr neues Aufgabengebiet

  • Stärkung der Berufswahlkompetenz
  • Vermitteln von Kenntnissen im Bildungssystem sowie immanente Sprachförderung
  • Projektarbeiten u.a. im Bereich Handwerk und Dienstleistung, im Laufe eines Schuljahres entwickeln und umsetzen
  • Enge Zusammenarbeit mit Lehrkräften, Betrieben u.a. Partnern

Ihr Profil

  • Abgeschlossene (technische oder sozialpädagogische) Ausbildung mit ADA-Schein
  • Meister-/ Technikerabschluss der die Weiterbildung zu Arbeitserzieher (m/w/d)
  • Erste Berufserfahrung mit der Zielgruppe
  • Sozialpädagogisches und handwerkliches Geschick und gute Kenntnisse im Ausbildungssystem und dem regulären Arbeitsmarkt
  • Selbstständiges Arbeiten, gepaart mit Kommunikationsfähigkeit, Organisationsfähigkeit und Belastbarkeit
  • Motivierte Einstellung und Kreativität

Wir bieten

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem bundesweit tätigen Bildungs- und Sozialunternehmen mit viel Gestaltungsspielraum und Verantwortung
  • Eine spannende, abwechslungsreiche und sinnstiftende Tätigkeit, die kreatives und selbstständiges Handeln ermöglicht
  • Leistungsgerechte Bezahlung nach EG 8 AVR.DD
  • Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Jahressonderzahlung (lt. AVR.DD) und Kinderzuschlag
  • 31 Tage Urlaub
  • Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten durch gezielte Fort- und Weiterbildungen
  • Sonderrabatte bei über 800 Markenanbietern
  • Möglichkeit des Bike-Leasings
  • Flache Hierarchien und eine offene Kommunikationskultur
  • Eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre und ein engagiertes Team mit der Devise „Keiner darf verloren gehen“

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht?
Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Arbeitgeber
CJD Rheinland-Pfalz
Sauterstraße 4/6
67433 Neustadt

Jobnummer
5356

Einsatzort
Schulen im Gebiet Rheinhessen (WO/AZ/MZ/BIN) und Vorderpfalz (LU/GER/SP)

Art der Stelle
Mit Berufserfahrung

Einstellung
ab sofort

Vergütung
AVR.DD CJD_EG 8

Befristung
in der Regel unbefristet

Umfang
Teil- oder Vollzeit (19,5-39 Std./Woche)

Führerschein
Ja, Klasse B

Anmerkungen
Montag bis Freitag während der Schulzeit, keine Wochenenddienste



Infos & Kontakt

Rückfragen an
Martin Sattel
0151 705 47 100
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung