Banner Rahmen
Weil individuell verbindend ist.

Sozialpädagoge als Prozess - koordinator (m/w/d) 

im Berufsbildungswerk Dortmund

Ihr neuer Wirkungskreis

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von über 10.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 350 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Als Prozesskoordinator (m/w/d) im Berufsbildungswerk sind Sie unter anderem in Abstimmung mit dem Leitungsteam für die Weiterentwicklung und Umsetzung von Angeboten und Maßnahmen zuständig. Sie sind Teil eines multiprofessionellen Teams und arbeiten eng in internen und externen Netzwerken.

Ihr neues Aufgabengebiet

  • Weiterentwicklung und Umsetzung von Angeboten/Maßnahmen des Berufsbildungswerkes
  • Organisation und Koordinierung der Aufnahmen neuer Rehabilitanden
  • Kommunikation, Berichte und Zusammenarbeit mit den Kostenträgern, Eltern und Bezugspersonen
  • Sicherung der Prozessleistung und Prozesskonformität
  • Verantwortliche Koordination des Rehabilitationsverlaufes 
  • Organisation und Leitung von Reha-Konferenzen und anderen Mitarbeiter-Teams
  • Einleitung und Gestaltung von Prozessen gemäß des Qualitätsmanagementverfahrens
  • Entwicklung und Erfassung der Qualitätskennzahlen aus dem Rahmenvertrag und für Statistiken
  • Initiierung und Kommunikation strategischer Entwicklungsimpulse 
  • Organisation bzw. Mitwirkung bei Modellprojekten

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, Pädagogik oder 
  • Vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in unterschiedlichen Bereichen des BBWs
  • Erfahrung in der Arbeit mit Rehabilitanden
  • Kenntnisse des SGB III und SGB IX sowie die Leistungsbeschreibungen des BBWs
  • Gute MS-Office Kenntnisse
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert

Wir bieten

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem bundesweit tätigen Bildungsunternehmen mit viel Gestaltungsspielraum und Verantwortung
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, unter anderem Qualifizierung zur Reha-Fachkraft
  • Sinnstiftende und erfüllende Tätigkeit
  • Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Kinderzuschlag
  • Sonderrabatte bei über 800 Markenanbietern
  • Möglichkeit des Bikeleasings
  • Eine Gemeinschaft, deren Werte auf dem christlichen Menschenbild basieren

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht?

Dann bewerben Sie sich unkompliziert über unser Online-Formular oder per Mail.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Arbeitgeber
CJD NRW Nord
Am Oespeler-Dorney 41-65
44149 Dortmund

Jobnummer
1600

Einsatzort
Am Oespeler Dorney 41-65
44149 Dortmund

Einstellung
Nächstmöglicher Zeitpunkt

Vergütung
AVR.DD/CJD

Befristung
Unbefristet 

Umfang
Vollzeit (39 Std./Woche)

Führerschein
Ja


Infos & Kontakt

Rückfragen an
Mechtild Ronge
Tel. 0231 9691 126
Christian Funke
Tel. 0231 9691 121
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung