Banner Rahmen
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ausbilder (m/w/d)
im Berufsfeld Zweirad

Ihr neuer Wirkungskreis

Das CJD Berlin-Brandenburg ist ein gemeinnütziger, diakonischer Träger, der verschiedene soziale Einrichtungen, Dienste und Maßnahmen in Berlin und im Land Brandenburg anbietet. An 39 Standorten fördern und begleiten wir Menschen mit und ohne besonderen Hilfebedarf. Für rund 750 Mitarbeitende ist das CJD Berlin-Brandenburg ein verlässlicher Arbeitgeber. Es fehlen nur noch Sie!

Für unsere Berufliches Bildungszentrum in Berlin-Mitte suchen wir Sie ab 1. Januar 2022 als motivierte Person, die unsere Jugendlichen im Berufsfeld Zweirad in Teilzeit (20 Stunden/Woche) ausbildet und unterstützt.

Ihre Aufgaben

  • Praktische Anleitung, Unterweisung und Begleitung von jungen Menschen mit psychischen, körperlichen oder kognitiven Einschränkungen bei ihrer Ausbildung zum Fahrradmonteur oder Zweiradmechatroniker (m/w/d)
  • Praktische- und fachtheoretische Vorbereitung der Inhalte gemäß des geltenden Ausbildungsrahmenplans
  • Regelmäßige Überprüfung des Ausbildungsfortschrittes und Bericht der Ergebnisse in Teamsitzungen
  • Vorbreitung, Durchführung und Auswertung von Simulationsprüfungen, um die Jugendlichen auf die Zwischen- und Abschlussprüfungen vorzubereiten
  • Motivation und Förderung der Auszubildenden
  • Durchführung von Krisengesprächen mit den Auszubildenden
  • Teamorientierte, vertrauensvolle Zusammenarbeit sowie stetiger Austausch mit Vorgesetzten und dem Kollegium (z.B. dem sozialpädagogischen Dienst)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Zweiradmechatroniker (m/w/d) mit Ausbildereignung nach der Ausbilder-Eignungsverordnung (AdA) oder
  • Abschluss als Meister (m/w/d) oder
  • Vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in der Arbeit mit benachteiligten, beeinträchtigten jungen Menschen oder/und rehabilitationspädagogische Zusatzqualifikation (ReZa) sind wünschenswert
  • Einfühlungsvermögen sowie eine strukturierte, organisierte, planvolle und eigenständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen
  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft und sozialer Kompetenz im Umgang mit der Zielgruppe
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert
  • Wir bieten

    • Attraktive Bezahlung nach Tarifvertrag (AVR.DD/CJD) oder auf Wunsch auch eine Anstellung auf Honorar-Basis
    • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem bundesweit tätigen Bildungs- und Sozialunternehmen
    • Sonderzahlungen, Kinderzuschlag, betriebliche Altersvorsorge
    • Ein motiviertes, aufgeschlossenes Team
    • Die Möglichkeit des Bikeleasings
    • Fachliche Beratung und Begleitung
    • Umfassende Fort- und Weiterbildungsangebote

    • Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht?

      Dann bewerben Sie sich unkompliziert über unser Online-Formular.

      Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Arbeitgeber
CJD Berlin-Brandenburg
Sickingenstr. 20-28
10553 Berlin

Jobnummer
590

Einsatzort
Sickingenstraße 20-28
10553 Berlin

Einstellung
Ab 01.01.2022

Vergütung
AVR.DD/CJD

Befristung
Zunächst befristet bis zum 
31.12.2022

Umfang
Teilzeit

Führerschein
Nein

Infos & Kontakt

Fachliche Rückfragen an
Rebecca Lehmann
Tel. 030 79 09 01-64
rebecca.lehmann@cjd.de
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung