Banner Rahmen
Weil individuell verbindend ist.

Erzieher (m/w/d)
für die Tagesgruppe

Ihr neuer Wirkungskreis

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von über 10.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 350 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Das CJD Sachsen-Anhalt im Christlichen Jugenddorfwerk Deutschlands e.V. (CJD) ist ein Einrichtungsverbund der schulischen, beruflichen, rehabilitativen und inklusiven Förderung, Betreuung und Pflege von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, sowie der medizinischen Rehabilitation.

Ihr neues Aufgabengebiet

  • Förderung, Begleitung und Unterstützung von 9 Kindern ab 6 Jahren mit dem Schwerpunkt im sozial-emotionalen Bereich, u.a. mit folgenden Beeinträchtigungen: ADS/ADHS, Lernbehinderung, ausgeprägte dissoziale Verhaltensweisen, allgemeine Entwicklungsverzögerungen
  • Tätigkeit in einem Kleinstteam, wobei der kontinuierliche und zeitnahe Austausch über den erzieherischen Prozess wichtig ist und die Arbeit im Rahmen eines Bezugserziehersystems erfolgt
  • Intensive Zusammenarbeit mit dem ortsansässigen Jugendamt in Form von aufnahme-, Hilfeplan- und Kriseninterventionsgesprächen 
  • Engmaschige Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern, wie beispielsweise Schulen, Kinder- und Jugendpsychatrien, sozialpädagogischen Familienhilfen und therapeutischen Einrichtungen
  • Schwerpunkte der Arbeit in einer Tagesgruppe: Soziales Lernen in der Gruppe durch kindgerechte Förderangebote im musischen, kreativen, sportlichen und lebenspraktischen Bereich; Begleitung der schulischen Förderung in Form des Hausaufgabentrainings und der Lernzeit; intensive Elternarbeit, beispielsweise durch Elterngespräche; Hausbesuche Eltern-Kind-Projekttage; Praxistage Zuhause oder in der Tagesgruppe

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d) oder
  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, der Sozialen Arbeit oder
  • Vergleichbare Qualifikationen
  • Belastbarkeit und Authentizität
  • Flexibilität und Kreativität 
  • Erfahrungen im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe (ambulant, teilstationär, stationär) wünschenswert
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschland angehört, ist wünschenswert 

Wir bieten

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem bundesweit tätigen Bildungsunternehmen mit viel Gestaltungsspielraum und Verantwortung
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Kinderzuschlag
  • Sonderrabatte bei über 800 Markenanbietern
  • Eine Gemeinschaft, deren Werte auf dem christlichen Menschenbild basieren

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht?

Dann bewerben Sie sich unkompliziert über unser Online-Formular oder per Mail.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.


Arbeitgeber
CJD Sachsen-Anhalt
Hasentorstraße 7
06526 Sangerhausen

Jobnummer
308

Einsatzort
06712 Zeitz

Einstellung
01.10.2021

Vergütung
AVR.DD/CJD

Befristung
Zunächst befristet bis zum 
31.03.2022

Umfang
Teilzeit (mind. 30 Std./Woche)

Führerschein
Ja

Anmerkungen
Zunächst befristet im Rahmen einer Krankheitsvertretung 

Infos & Kontakt

Rückfragen an
Torsten Gerber 
Tel. 03441 2265-57
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung