Banner Rahmen
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Stellvertretende Einrichtungsleitung 
(m/w/d) 
Aufnahmeeinrichtung für Geflüchtete in Karow

Ihr neuer Wirkungskreis

In Berlin-Karow spielt die Aufnahmeeinrichtung "Siverstorpstraße" eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung der Zukunft neuangekommener Geflüchteter. Als Teil des CJD (Christliches Jugenddorfwerk Deutschlands) fungieren wir nicht nur als Orientierungs- und Integrationsstätte, sondern auch als Motor für die persönliche Entwicklung und erfolgreiche Integration in die deutsche Gesellschaft. Unsere Einrichtung zeichnet sich durch einen ganzheitlichen Ansatz aus.

Unsere Aufnahmeeinrichtung "Siverstorpstraße" engagiert sich besonders in den ersten 3-6 Monaten, um eine unterstützende und förderliche Umgebung zu schaffen, die den Neuankömmlingen eine erfolgreiche Anpassung und Integration ermöglicht. Wir glauben fest daran, dass die Förderung von Vielfalt und interkulturellem Verständnis die Grundpfeiler für eine harmonische Gesellschaft sind.

Wir suchen wir ab sofort eine stellvertretende Einrichtungsleitung (m/w/d) in Teilzeit (19,5h/Woche), die gemeinsam mit uns die Vision einer inklusiven und integrativen Gemeinschaft verwirklichen möchten. Diese Aufgabe kann sehr gut mit der Position der Ehrenamtskoordination (m/w/d) https://jobs.cjd.de/5u5cy kombiniert werden.


Ihr neues Aufgabenfeld

  • Fachliche Planung und Angebotsentwicklung
  • Personelle Verantwortung, d.h. Erstellung von Dienstplänen Fehlzeitenplanung, Mitwirkung bei Stellenbesetzungen, Förderung und Weiterentwicklung der Mitarbeitenden
  • Organisatorische Mitverantwortung, wie Festlegung und Kontrolle von Zielen, Sicherstellung von Ablauforganisation
  • Wirtschaftliche Verantwortung
  • Unterstützung im operativen Tagesgeschäft und Übernahme der Verantwortung bei Abwesenheit der Einrichtungsleitung
  • Unterstützung bei der Umsetzung des Betreibervertrages vor Ort gemäß des Betreuungsauftrages und der Leistungs- und Qualitätsbeschreibung.

Ihr Profil - Das wünschen wir uns

  • Ein abgeschlossene Studium Soziale Arbeit (m/w/d), Sozialpädagoge (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation
  • Vierjährige Leitungserfahrung in vergleichbaren Tätigkeiten, ergänzt durch Fortbildungen oder nachgewiesene Kenntnisse in den genannten Bereichen.
  • Kenntnis der politischen/sozialen Verhältnisse der wichtigsten Herkunftsländer, Diversity-Kompetenz, interkulturelle Kompetenz sowie Fähigkeiten in Konfliktvermeidung und Mediationstechniken.
  • Beherrschung der deutschen Sprache auf Niveau B2 für Nichtmuttersprachler, zusätzlich mindestens eine relevante Fremdsprache.
  • Interesse und Neugierde an der Mitgestaltung, organisierte und strukturierte eigenständige Arbeitsweise, Aufgeschlossenheit, Empathie, Teamfähigkeit und sichere Kommunikation.
  • Wünschenswert ist die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört

Was wir bieten

  • Attraktive Bezahlung nach AVR.DD/CJD EG 8,5 von 1.9731 € bis 2.075 € bei einer 19,5h Teilzeit-Anstellung und abhängig von der beruflichen Vorerfahrung
  • Einen interessanten, abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz
  • 31 Tage Urlaub, zzgl. Heiligabend und Silvester frei
  • Sonderrabatte bei über 800 Markenanbietern (adidas, Apple, Fitnesseinrichtungen, Konzertkarten u.ä.)
  • Persönliche Weiterentwicklung durch gezielte Fort- und Weiterbildung
  • Einen interessanten, abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz
  • Eine Gemeinschaft, deren Werte auf dem christlichen Menschenbild basiert

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht?

Dann bewerben Sie sich unkompliziert über unser Online-Formular.

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen aller Altersgruppen und Geschlechter, Menschen mit Schwerbehinderung und Gleichstellung sowie jeglicher ethnischer Herkunft

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Das Christliche Jugenddorfwerk Deutschlands (CJD e.V.) ist ein bundesweit tätiger sozialer Träger mit Angeboten in allen Bereichen der Sozialen Arbeit. Im Verbund Berlin-Brandenburg arbeiten 750 Kolleg*innen in Angeboten der Jugendhilfe, der Eingliederungshilfe, der Beruflichen Bildung, in der Migrations- und Flüchtlingsarbeit sowie in mehreren Kitas.

Arbeitgeber
CJD Berlin-Brandenburg
Sickingenstr. 20-28
10553 Berlin

Jobnummer
4521

Einsatzort
Siverstorpstraße 5-19
13125 Berlin-Karow

Vergütung
AVR.DD/CJD EG 8,5

Einstellung
01.01.2024

Befristung
Zunächst befristet auf ein Jahr, mit Option zur Übernahme 

Umfang
Teilzeit

Führerschein
Ja

Infos & Kontakt

Fachliche Rückfragen an
Zübeyde Güzeldal
Telefon: +49 1709349012
E-Mail: zuebeyde.guezeldal@cjd.de

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung