Banner Rahmen
Weil individuell verbindend ist.

Mitarbeiter EDV (m/w/d)

am Standort Kaiserslautern

Ihr neuer Wirkungskreis

Das CJD ist eines der größten Bildungs- und Sozialunternehmen in Deutschland. Seine mehr als 10.500 Mitarbeitenden fördern und begleiten Kinder, Jugendliche und Erwachsene an über 350 Standorten in Kitas, Schulen, Berufsbildungswerken und Lehrbetrieben, in Kliniken, Reha-Einrichtungen, Wohngruppen und Werkstätten. Der seit der Gründung des Werkes 1947 geprägte Leitgedanke „Keiner darf verloren gehen!“ bedeutet heute für das CJD, dass jeder Mensch das Recht hat, Teil der Gesellschaft zu sein. Das CJD unterstützt und befähigt Menschen, ihre Persönlichkeit zu entfalten und ein selbstständiges Leben zu führen durch bedürfnisorientierte und vernetzte Angebote.

Ihr neues Aufgabengebiet

  • IT-Lösungen durch Integration von Hard- und Softwarekomponenten zu komplexen (vernetzten und unvernetzten) Systemen realisieren, z.B. zu Client-Server-Systemen, Mehrbenutzersystemen, Großrechnersystemen
  • IT-Systeme verwalten und betreiben
  • Angebote einholen und überprüfen (inhaltlich und preislich)
  • Bestellungen nach Freigabe abwickeln (Soft-/Hardware) und nach Lieferung die Installation koordinieren
  • Verwalten der Lizenzen
  • Störungen unter Einsatz moderner Experten- und Diagnosesysteme systematisch eingrenzen und beheben
  • Mitarbeit in Projekten zur Konzeption, Installation, Erweiterung und Betreuung von Rechnersystemen oder -netzen verschiedenster Größe, einschließlich Geräten und Systemsoftware im jeweiligen Einsatzgebiet (z. B. Rechenzentren, Netzwerke, Client/Server)
  • Dienstreisen deutschlandweit

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich
  • Gute Kenntnisse im Bereich Microsoft Server- und Clientbetriebssystem
  • Erfahrungen in den Bereichen Vmware, IT-Netzwerke und Citrix wünschenswert
  • Soziale Kompetenz sowie serviceorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert

Wir bieten

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem bundesweit tätigen Bildungs- und Sozialunternehmen mit einer sinnstiftenden Mission
  • Eine spannende, abwechslungsreiche Schlüsseltätigkeit, die konzeptionelles und selbstständiges Handeln ermöglicht
  • Eine modere IT-Ausstattung für Sie
  • Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten durch gezielte Fort- und Weiterbildungen
  • Ein familienfreundliches Unternehmen
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit des Mobilen Arbeitens
  • 30 Tage Urlaub, zusätzlich Heiligabend und Silvester frei
  • Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Kinderzuschlag
  • Sonderrabatte bei über 800 Markenanbietern (corporate benefits)
  • Möglichkeit des Bike-Leasings
  • Persönliche Weiterentwicklung durch gezielte Fort- und Weiterbildung
  • Eine Gemeinschaft, deren Werte auf dem christlichen Menschenbild basiert

Die ausgeschriebene Stelle ist dem Zentralenbereich Digitalisierung und IT im CJD zugeordnet. Dieser betreut in einem externen Rechenzentrum Applikationen und Systeme für ca. 10.500 im eigenen WAN angebundene Mitarbeitende.

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht?

Dann bewerben Sie sich unkompliziert über unser Online-Formular oder per Mail.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Arbeitgeber
CJD Zentrale
Teckstr. 23
73061 Ebersbach

Jobnummer
2128

Einsatzort
Europaallee 5 - 7
67657 Kaiserslautern

Einstellung
Sofort

Vergütung
AVR.DD/CJD

Befristung
Unbefristet 

Umfang
Vollzeit (39 Std./Woche)

Führerschein
Ja

Infos & Kontakt

Rückfragen an
Dominik Wenzke Abteilungsleiter IT Servicemanagement
Tel.: 0151 406 396 39
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung