Banner Rahmen
Weil individuell verbindend ist.

Schulsozialarbeiter (m/w/d) für das CJD Gymnasium Elze

Ihr neuer Wirkungskreis

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von über 10.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 350 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Das CJD Niedersachsen Nord betreibt in der Stadt Elze und deren Umland insgesamt fünf Schulen in freier Trägerschaft. Dazu zählen zwei Grundschulen, eine Realschule, eine Förderschule und ein Gymnasium. Die Schulen bieten knapp 1.500 Schülerinnen und Schülern ein Lernumfeld, welches sich an ihren und den gesellschaftlichen Anforderungen orientiert. Dabei gehen die 110 Lehrkräfte innovative Wege, um die Institution Schule zukunftsweisend zu gestalten.

Ihr neues Aufgabengebiet

  • Erarbeitung und Aufbau einer Beratungsstruktur für Schüler, Lehrkräfte und Eltern
  • Sozialpädagogische Beratung von allen schulischen Akteur:innen zu den vorliegenden Herausforderungen
  • Individuelle und situationsbezogene ganzheitliche Einschätzung zur Bedarfsbestimmung der Schüler:innen u.a. in Krisenfällen
  • Durchführung und Moderation von Kriseninterventionen
  • Beratung der Lehrkräfte in der ganzheitlichen (lebensweltorientierten) Betrachtung der Schüler:innen
  • Erarbeitung und Gestaltung von Präventionsangeboten und Kinderschutzkonzepten
  • Teilnahme an Fachkonferenzen und schulischen Dienst- und Fallbesprechungen
  • Mitwirken in oder Gestaltung von neuen Netzwerken zur Kooperation mit den örtlichen Jugendämtern und den Akteur:innen des Sozialraums für den Aufbau von Prozessen und Verfahren zu Themen des Übergangs/ Kinderschutz etc.
  • Unterstützung und Erweiterung von Partizipations- und Demokratiestrukturen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/ Master/ Diplom) in Sozialer Arbeit oder Sozialpädagogik oder
  • Vergleichbare Qualifikation und einschlägige berufliche Erfahrungen in den o.g. Aufgabenfeldern
  • Wünschenswert absolvierte Zusatzqualifikation im Rahmen der systemischen Beratung
  • Wünschenswert absolvierte Zusatzqualifikation im Rahmen des Kinderschutzes oder die Bereitschaft diese zu erwerben
  • Hohe kommunikative Kompetenzen für die adressatengerechte, verständliche und überzeugende Darstellung von Sachverhalten
  • Fähigkeit, sich in die Situation anderer hinein zu versetzen, deren Perspektive einzunehmen und Emotionen zu teilen
  • Bereitschaft und Fähigkeit, den eigenen fachlichen und klientenbezogenen Standpunkt auch gegen Widerstände zu verwirklichen
  • Bereitschaft zur Arbeit mit und Förderung einer interprofessionellen Perspektive
  • Hohe Flexibilität und Selbstorganisationsfähigkeiten um den Arbeitsalltag zu strukturieren
  • Wünschenswert ist die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört

Wir bieten

  • Interessantes und vielseitiges Arbeitsumfeld in einem bundesweit führenden Bildungs- und Sozialunternehmen
  • Betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen und Kinderzuschlag
  • Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeit 
  • Sonderrabatte bei über 800 Markenanbietern
  • Möglichkeit des Bikeleasings
  • Jobticket (Zuschuss zum Deutschland-Ticket)
  • Persönliche Weiterentwicklung durch gezielte Fort- und Weiterbildung
  • Eine Gemeinschaft, deren Werte auf dem christlichen Menschenbild basiert
  • Möglichkeit die Ausgestaltung der Schulsozialarbeit aktiv mitzugestalten
  • Tätigkeit in einer durch Kollegialität und Vertrauen geprägten Schullandschaft

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht?

Dann bewerben Sie sich unkompliziert über unser Online-Formular oder per Mail.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Arbeitgeber
CJD Niedersachsen Nord

Jobnummer
5367

Einsatzort
Dr.-Martin-Freytag-Str. 1
31008 Elze

Einstellung
01.08.2024

Vergütung
AVR.DD/CJD

Befristung
Zunächst befristet mit Option zur unbefristeten Übernahme

Umfang
Teilzeit 19,5 Std./Woche

Führerschein
erforderlich


Infos & Kontakt

Rückfragen an
Robert Wolf
Tel: 0151 70653376
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung