Banner Rahmen
Weil individuell verbindend ist.

Gruppenleiter (m/w/d)

im Berufsbildungsbereich in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung 

Ihr neuer Wirkungskreis

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von über 10.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 350 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Das CJD Sachsen-Anhalt im Christlichen Jugenddorfwerk Deutschlands e.V. (CJD) ist ein Einrichtungsverbund der schulischen, beruflichen, rehabilitativen und inklusiven Förderung, Betreuung und Pflege von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, sowie der medizinischen Rehabilitation.

Ihr neues Aufgabengebiet

  • Ganzheitliche Begleitung, Unterstützung und Betreuung der Teilnehmer im Eingangsverfahren und BBB
  • Durchführen von Testverfahren zur Kompetenzfeststellung, Kompetenzbildung und pädagogische Anleitung
  • Module der Berufsfelder organisieren und durchführen, Vorbereitung von Bildungs- u. Vertiefungspraktika
  • Umsetzung des Fachkonzepts und Dokumentation des Maßnahmeverlaufs in der Sozialsoftware
  • Begleitung der Eingliederungsplanung, Kooperation und lnteraktion mit allen Beteiligten zur Förderung der Arbeitshaltung sowie fachkundiges Reagieren auf persönliche u. soziale Nöte der Teilnehmer
  • Aktive Zusammenarbeit und Dialog mit Eltern und gesetzlichen Betreuern
  • Einhaltung des Qualitätsmanagements (AZAV)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene anerkannte Berufsausbildung mit nachweisbarer Beschäftigung in einem handwerklichen Beruf 
  • Ausbildereignung wünschenswert
  • Empathie und die Fähigkeit, Menschen zu motivieren, Erfahrung in der beruflichen Förderung und Rehabilitation
  • Fundierte Kenntnisse über Ausbildung und Qualifizierung z.B. Bildungsrahmenpläne
  • Kenntnisse im Umgang mit dem Testverfahren sind wünschenswert
  • Bereitschaft zur lnnovation, fachliche Weiterbildungsbereitschaft, Belastbarkeit, Organisationstalent
  • Teamfähigkeit sowie ein sicheres Auftreten und sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Gute PC-Kenntnisse
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert

Wir bieten

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem bundesweit tätigen Bildungsunternehmen mit viel Gestaltungsspielraum und Verantwortung
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Kinderzuschlag
  • Sonderrabatte bei über 800 Markenanbietern
  • Eine Gemeinschaft, deren Werte auf dem christlichen Menschenbild basieren

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht?

Dann bewerben Sie sich unkompliziert über unser Online-Formular oder per Mail.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Arbeitgeber
CJD Sachsen-Anhalt
Hasentorstraße 7
06526 Sangerhausen

Jobnummer
2339

Einsatzort
CJD Südharz Werkstätten
06526 Sangerhausen

Art der Stelle
Mit Berufserfahrung

Einstellung
15.12.2022

Vergütung
AVR.DD/CJD

Umfang
Vollzeit mit 39 Std./Woche

Führerschein
Ja

Befristung 
Die Stelle soll zunächst im Rahmen einer Krankheitsvertretung besetzt werden.

Infos & Kontakt

Rückfragen an
André Erber
Tel. 03464 249 1700
Mobil 0151 40639338


Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung