Banner Rahmen
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Sozialarbeiter (m/w/d)  Aufnahmeeinrichtung für Geflüchtete - Elternzeitvertretung

Ihr neuer Wirkungskreis

Wir unterstützen neu angekommene Geflüchtete in ihren ersten 3-6 Monaten in Deutschland. Wir bieten den Bewohnern in unserer Aufnahmeeinrichtung Siverstorpstraße in Berlin-Karow die notwendige Orientierungs- und Integrationsangebote für neu angekommene Geflüchtete. 

Wir sind auf der Suche nach Sozialarbeitern (m/w/d) Elternzeitvertretung für eine Vollzeitstelle in unserer Aufnahmeeinrichtung für Geflüchtete.

Bewerbungsfrist ist der 31.07.2024

Was wir bieten

  • Sie beraten und begleiten die neu angekommenen Geflüchteten und unterstützen Sie bei anstehenden Asylverfahren
  • Unterstützung bei der Integration in das Berliner Regelsystem insbesondere das Bildungs- und Gesundheitssystem
  • Sie arbeiten zusammen in einem multiprofessionellen und multikulturellen Team
  • Konfliktprävention und Begleitung von Krisen
  • Beratung zu Integrations- und Bildungswegen in Deutschland und Berlin

Ihr Profil - Das wünschen wir uns

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum staatlichen anerkannten Sonderpädagogen*in / Sozialarbeiter*in
  • Sie interessieren sich für andere Kulturen und Länder
  • Sie sind ideal detailorientiert, analytisch, hochgradig organisiert und in der Lage, mehrere Aufgaben zu priorisieren und zu managen
  • Sie bringen vielleicht bereits Erfahrung in der Arbeit mit Personen mit Migrationsgeschichte mit
  • Von Vorteil sind auch Sprachkenntnisse in Russisch, Arabisch, Persisch oder Türkisch. 
  • Wünschenswert ist die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört

Ihr neues Aufgabenfeld

  • Attraktive Vergütung nach AVR.DD/CJD EG 9, von 4.337 € € bis 4.560 € bei einer Vollzeit-Anstellung und abhängig von der beruflichen Vorerfahrung, zzgl. Kinderzuschlag und Sonderzahlung
  • Einen interessanten, abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz
  • 31 Tage Urlaub, Heiligabend und Silvester frei
  • Persönliche Weiterentwicklung durch gezielte Fort- und Weiterbildung
  • Eine Gemeinschaft, deren Werte auf dem christlichen Menschenbild basiere

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht?

Dann bewerben Sie sich unkompliziert über unser Online-Formular.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Das Christliche Jugenddorfwerk Deutschlands (CJD e.V.) ist ein bundesweit tätiger sozialer Träger mit Angeboten in allen Bereichen der Sozialen Arbeit. Im Verbund Berlin-Brandenburg arbeiten 750 Kolleg*innen in Angeboten der Jugendhilfe, der Eingliederungshilfe, der Beruflichen Bildung, in der Migrations- und Flüchtlingsarbeit sowie in mehreren Kitas.

Arbeitgeber
CJD Berlin-Brandenburg
Sickingenstr. 20-28
10553 Berlin

Jobnummer
5372

Einsatzort
Siverstorpstraße 5-19
13125 Berlin

Vergütung
AVR.DD/CJD

Befristung
Zunächst befristet bis zum 
31.12.2024

Umfang
Teilzeit

Führerschein
Nein

Infos & Kontakt

Fachliche Rückfragen an
Güzeldal Zübeyde
Telefon: +49 (30) 80109899
E-Mail: zuebeyde.guezeldal@cjd.de
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung