Banner
Fachgerecht begleiten

Pädagogische Fachkraft / Erzieher für Nachtbereitschaft in Mädchenwohngruppe (w)

Ihr neuer Wirkungskreis

Die Mädchenwohngruppe Mila richtet sich an Mädchen ab einem Alter von 6 bis 14 Jahren, die aufgrund unterschiedlicher Umstände nicht in ihrem Herkunftssystem verbleiben können. Die Wohngruppe Mila hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, diesen Mädchen einen Ort der Sicherheit und Fürsorge zu bieten. Der Betreuungsschlüssel in der Wohngruppe ist 1:1,3.
Nähere Informationen zur Wohngruppe und unseren Bewohnerinnen finden Sie auf unserer Webseite:
MILA - Mädchen kommen im Leben an

Die Nachtbereitschaft in der Mädchenwohngruppe ist ein wesentlicher Bestandteil des pädagogischen und therapeutischen Konzepts. Ihr Einsatz wird sich auf ca. 5 Nachbereitschaften im Monat belaufen. Die meiste Zeit während der Nachtschicht kann zum Schlafen genutzt werden, sofern keine Notfälle auftreten.

Ihr neues Aufgabengebiet

  • Wahrnehmung der Aufsichtspflicht
  • Pädagogische Hilfestellungen
  • Regelmäßige Durchgänge
  • Abgesprochene Weckdienste
  • Vorbereitung des Frühstücks
  • Umsetzung der Morgen- und Abendroutine
  • Medikamentenausgabe
  • Dokumentationswesen
  • Wochenend- und Feiertagsarbeit ist möglich. Wir berücksichtigen bei der Planung mögliche Freiwünsche sowie Fortbildungs-, Weiterbildungs- und Studienzeiten.

Ihr Profil

  • Sie haben eine Ausbildung als Erzieherin, Heilerziehungspflegerin oder vergleichbare Qualifikation 
  • Interesse an und Verständnis für die individuellen Herausforderungen unserer Bewohnerinnen 
  • Interesse an konzeptioneller (Mit-)Arbeit
  • Bereitschaft zum Aufbau einer tragfähigen Beziehung im Bezugsbetreuungssystem
  • Wünschenswert ist die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört

Wir bieten

  • Ein interessantes und vielseitiges Arbeitsumfeld in einem der bundesweit führenden Bildungs- und Sozialunternehmen
  • Persönliche Weiterentwicklung durch gezielte Fort- und Weiterbildung
  • Mitarbeit in einem multidisziplinären Team
  • Wöchentliche Teambesprechungen sowie regelmäßige Supervisionen
  • Leistungsgerechte Vergütung mit betrieblicher Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Kinderzuschlag
  • Dienstplanung 4 Wochen im Voraus unter Einbezug von Wünschen
  • Die Gewissheit, dass die meiste Zeit während der Nachtschicht zum Schlafen genutzt werden kann, sofern keine Notfälle auftreten
  • Gute Erreichbarkeit mit dem KFZ und den öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Tariflich festgelegte 31 Tage Urlaub pro Kalenderjahr
  • Sonderrabatte bei über 800 Markenanbietern
  • Möglichkeit des Bikeleasings
  • Eine Gemeinschaft, deren Werte auf dem christlichen Menschenbild basieren

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht?

Dann bewerben Sie sich unkompliziert über unser Online-Formular oder per Mail.

Wenn Sie unsicher sind, ob Sie für die Stelle geeignet sind, reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen gerne dennoch ein, da wir vielfältige Möglichkeiten der Anerkennung anderer Abschlüsse haben.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Arbeitgeber
CJD Wolfsburg
Walter-Flex-Weg 14
38446 Wolfsburg

Jobnummer
4351

Einsatzort
Walter-Flex-Weg 14
38446 Wolfsburg

Einstellung
Ab sofort

Vergütung
AVR.DD
EG 7 

Befristung
Unbefristet 

Umfang
Teilzeit
(12-14 Std./Woche)

Führerschein
Ja

Anmerkungen
Da es sich um eine Mädchenwohngruppe handelt, können nur weibliche Bewerberinnen berücksichtigt werden.

Infos & Kontakt

Rückfragen an
Svenja Glahe
Angebotsleitung
Mobil: 0152/34533799 svenja.glahe@cjd.de
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung