Banner Rahmen
Weil individuell verbindend ist.

Fachberatung (m/w/d) für Kindertagesstätten/
Mitglied im Team Fachbereich Elementarpädagogik

Ihr neuer Wirkungskreis

Zum CJD Niedersachsen Nord gehören die Standorte in Bad Nenndorf, Bremervörde, Celle, Elze, Göddenstedt, Hannover, Nienburg und Oldenburg. Der Fachbereich Elementarpädagogik ist zuständig für die fachliche und dienstliche Begleitung von insgesamt 15 Kindertagesstätten und Horten an den Standorten in Hannover, im Landkreis Hildesheim, im Landkreis Uelzen sowie in Nienburg und Bremervörde. In unseren Einrichtungen werden mehr als 1.000 Kinder durch ca. 240 pädagogische Mitarbeitende betreut und gefördert. Der Fachbereich Elementarpädagogik sieht es als seine Aufgabe an, alle Kinder und Familien mit ihren Belangen zu würdigen, die Einrichtungen fachlich-konzeptionell zu begleiten und das gesamte Arbeitsfeld innovativ weiter zu entwickeln. Hierzu brauchen wir weitere kompetente Unterstützung.

Ihr neues Aufgabengebiet

  • Fachliche und inhaltliche Beratung und Begleitung von Kindertagesstätten im Rahmen der Anforderungen nach dem Niedersächsischen Kindertagesstätten Gesetz (NKiTaG)
  • Begleitung der Konzeptentwicklungsprozesse in den KiTas
  • Qualifizierung und Professionalisierung der pädagogischen Fachkräfte der KiTas
  • Organisation und Durchführung von Studientagen, Inhouse-Schulungen und Fortbildungen zu verschiedenen Fachthemen wie z.B. Kinderschutz, Beobachtungsverfahren, Partizipation, Inklusion/ Integration oder Religionspädagogik
  • Vernetzungen mit den Fachgremien anderer Träger
  • Teilnahme an Fachgremien und/ oder kommunalen Gremien
  • Stellenanteil: Angebotsentwicklung/ Innovation (0,25 VZÄ)
    • Entwicklung von neuen Angeboten
    • Vorbereitung der Beteiligung an Ausschreibungen und Interessenbekundungen
    • Begleitung von innovativen Projekten im Arbeitsfeld Elementarpädagogik und/ oder angrenzenden Arbeitsfeldern
  • Stellenanteil: stellvertretende Fachbereichsleitung (0,25 VZÄ)
    • Vertretung der Fachbereichsleitung mit definierten Verantwortungsrahmen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium Soziale Arbeit B.A. oder Sozialpädagogik oder
  • Vergleichbare Qualifikation
  • Fachlich fundierte Kenntnisse in der Elementarpädagogik für verschiedene Altersgruppen (U3, Ü3, Hort)
  • Methodenkompetenz zur Vermittlung von pädagogischen Inhalten an Kitaleitungen bzw. Kitateams
  • Erfahrungen bzw. Kenntnisse im Projektmanagement
  • Bereitschaft, neue Ideen für das Arbeitsfeld einzubringen und weiter zur entwickeln
  • Leitungserfahrung in einer Kindertagesstätte wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit MS-365 sowie Bereitschaft, neue digitale Systeme zu nutzen
  • Spaß an der Zusammenarbeit im Team
  • Kenntnis der einschlägigen Rechtsgrundlagen von Vorteil

Wir bieten

  • Interessantes und vielseitiges Arbeitsumfeld in einem bundesweit führenden Bildungs- und Sozialunternehmen
  • Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeit
  • Persönliche Weiterentwicklung durch gezielte Fort- und Weiterbildung
  • Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Kinderzuschlag
  • Perspektivisch unbefristetes Dienstverhältnis nach den Statuten des CJD
  • Viel Platz für Engagement und eigene Ideen
  • Sonderrabatte bei über 800 Markenanbietern
  • Möglichkeit des Bike-Leasings
  • Jobticket (Zuschuss zum Deutschland-Ticket)
  • Eine Gemeinschaft, deren Werte auf dem christlichen Menschenbild basieren

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht?

Dann bewerben Sie sich unkompliziert über unser Online-Formular oder per Mail.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Arbeitgeber

CJD Hannover
Gundelachweg 7
30519 Hannover

Jobnummer
5099

Einsatzort
Gundelachweg 7
30519 Hannover

Einstellung

Vergütung
AVR.DD/CJD

Befristung
Zunächst befristet auf ein Jahr, mit Option zur Übernahme 

Umfang
Teilzeit 20 Std./Woche

Führerschein
Nein

Anmerkung
Es handelt sich jeweils um Stellenanteile, die einzeln oder gemeinsam vergeben werden können: 0,5 VZÄ Fachberatung Kita, je 0,25 VZÄ Angebotsentwicklung/ Innovation sowie stellvertretende Fachbereichsleitung (nur in Kombination mit min. einem anderen Anteil)


Infos & Kontakt

Rückfragen an

Susanne Bähre

Tel: 0511 87839-11


Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung