Banner Rahmen
Weil individuell verbindend ist.

Sozialarbeiter (m/w/d) 
für die Maßnahme

Perspektive Zukunft

Ihr neuer Wirkungskreis

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von über 10.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 350 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

In der Maßnahme "Perspektive Zukunft" begleiten, fördern und unterstützen Sie junge Menschen bei der beruflichen Perspektivplanung und Eingliederung.
Sie sind Teil eines multiprofessionellen Teams und arbeiten eng in internen und externen Netzwerken.

Ihr neues Aufgabengebiet

  • Planung der Neuaufnahmen und Koordinierung sowie Durchführung der Aufnahmeverfahren 
  • Aufsuchen und Kontakt zu den jungen Erwachsenen
  • Angebot individueller Unterstützungs- und Hilfeleistungen 
  • Ermittlung des Bedarfs an materieller, persönlicher und finanzieller Unterstützung und Vermittlung entsprechender Hilfen; Aufbau einer verlässlichen und tragfähigen Beziehung zu den Betreuten
  • Schaffung sozialpädagogischer Begleitangebote, individuelle Beratung und Coaching
  • Entwicklung und Einsatz niederschwelliger, präventiver und unkonventioneller Handlungsansätze 
  • Wahrnehmung von Konzeptions- Planungs- Organisations- und Koordinierungsaufgaben 
  • Zusammenarbeit zwischen Jobcenter, Agentur für Arbeit und Jugendamt und ggfs. Einbeziehung weiterer Akteure (Kammern, Betriebe, Kliniken, Gerichte)
  • Datenerfassung, Dokumentation, Statistiken 
  • Weiterleitung spezieller Daten zur Leistungsabrechnung an die Finanzbuchhaltung 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik / Sozialen Arbeit oder
  • Vergleichbare Qualifikation mit spezifischen Kenntnissen
  • Soziale Kompetenz
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamarbeit in multiprofessionellen Zusammensetzungen
  • Langjährige Erfahrung von Gruppen in heterogenen Zusammensetzungen
  • Problemlösefähigkeit
  • Motivations- und Beratungskompetenz
  • Psychische Stabilität und Belastbarkeit
  • Kommunikationsstärke und empathische Fähigkeit
  • Entscheidungs-, Konflikt-, Team- und Durchsetzungsfähigkeit
  • Diskretion und Vertrauenswürdigkeit
  • IT-Kenntnisse mit Anwendererfahrungen
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert

Wir bieten

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit, die kreatives und selbstständiges Handeln ermöglicht
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem bundesweit tätigen Bildungsunternehmen mit viel Gestaltungsspielraum und Verantwortung
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Kinderzuschlag
  • Sonderrabatte bei über 800 Markenanbietern
  • Möglichkeit des Bikeleasings
  • Eine Gemeinschaft, deren Werte auf dem christlichen Menschenbild basieren

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht?

Dann bewerben Sie sich unkompliziert über unser Online-Formular oder per Mail.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Arbeitgeber
CJD NRW Nord
Am Oespeler Dorney 41-65
44149 Dortmund

Jobnummer
829

Einsatzort
Außenstelle Mettmann, ggfs. auch Dortmund

Einstellung
Nächstmöglicher Zeitpunkt

Vergütung
AVR.DD/CJD

Befristung
Zunächst befristet für 1 Jahr mit Option zur Verlängerung

Umfang
Vollzeit (39 Std./Woche)

Führerschein
Ja


Infos & Kontakt

Rückfragen an
Mechtild Ronge
Tel. 0231 96 91 126
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung