Banner Rahmen
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Erzieher (m/w/d) / Sozialassistent (m/w/d)
umA-Wohngruppe in Perleberg

Ihr neuer Wirkungskreis

In unserer Wohngruppe für unbegleitete minderjährige Ausländer*innen (umA) leben bis zu 5 junge geflüchtete Menschen ab 16 Jahre, die dort einen Schutzraum und eine Orientierung für ihre weitere Lebensgestaltung finden. Als pädagogische Fachkraft unterstützen Sie die jungen Menschen dabei, ihre Aufenthaltssituation zu klären, eine schulische und berufliche Perspektive zu erarbeiten und ihr Leben in der neuen Umgebung eigenverantwortlich zu gestalten.

Die Verselbständigungs-Wohngruppe verfügt über betreuungsfreie Zeiten. Hierfür ist eine Rufbereitschaft vorhanden. Sie befindet sich zentral gelegen in Perleberg und bietet räumlich eine gute Gelegenheit zur Integration in die städtischen Angebote.

Ihr neues Aufgabengebiet

  • Sie begleiten junge geflüchtete Menschen in ihrem Alltag und im Verselbständigungsprozess
  • Unterstützung beim Aufbau einer sinnvollen Tagesstruktur
  • Anleitung bei der täglichen Versorgung und Haushaltsführung
  • Unterstützung beim Erlernen der deutschen Sprache
  • Gestaltung von Gruppenabenden und Freizeitaktivitäten
  • Ggf. Begleitung zu Behörden- und Arztterminen
  • Unterstützung bei der Einbindung in örtliche Vereine und soziale Netzwerke
  • Zusammenarbeit mit Jugendamt, Schulen, Ausbildungsbetrieben, Jobcenter u.a
  • Begleitung im Asylverfahren
  • Sicherung des Kindeswohls
  • Teilnahme an der Hilfeplanung
  • Vorbereitung von Hilfeberichten und Dokumentation
  • Koordination von Terminen
  • Kriseninterventionen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d), Jugend- und Heimerzieher (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie begegnen den jungen Menschen mit Empathie, sind Zuhörer und Chancengeber und haben Freude daran, ihnen eine wichtige Stütze im Alltag zu sein
  • Eine wertschätzende und zugewandte Einstellung zu den Jugendlichen und ihrer Lebensgeschichte

Wir bieten

  • Ein unterstützendes und multiprofessionelles Team
  • Arbeit an Wochentagen im Schichtdienst sowie Rufbereitschaft
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit und wertschätzende Arbeitsatmosphäre · Vergütung nach AVR.DD/CJD EG7 mit einem Entgelt von 3.427 € - 3.603 €, abhängig von Ihrer beruflichen Vorerfahrung (Erzieher bei Vollzeit)
  • 30 Tage Urlaub
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und regelmäßige Fallsupervisionen
  • Eine langfristige Dienstplanung
  • Jahressonderzahlung, vermögenswirksame Leistungen und Kinderzuschlag
  • Eine Gemeinschaft, deren Werte auf dem christlichen Menschenbild basieren

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht?

Dann bewerben Sie sich unkompliziert über unser Online-Formular oder per Mail.

Das CJD Berlin-Brandenburg ist ein gemeinnütziger, diakonischer Träger, der verschiedene soziale Einrichtungen, Dienste und Maßnahmen in Berlin und im Land Brandenburg anbietet. An 39 Standorten fördern und begleiten wir Menschen mit und ohne besonderen Hilfebedarf. Für rund 750 Mitarbeitende ist das CJD Berlin-Brandenburg ein verlässlicher Arbeitgeber.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Arbeitgeber
CJD Berlin-Brandenburg
Sickingenstraße 20-28
10553 Berlin

Jobnummer
2457

Einsatzort
16348 Perleberg

Art der Stelle
Berufseinsteiger und erfahrene Fachkräfte

Einstellung

Vergütung
AVR.DD/CJD

Befristung
Zunächst befristet auf ein Jahr, mit Option zur Übernahme 

Umfang
Teil- oder Vollzeit

Führerschein
Nein

Infos & Kontakt

Rückfragen an
Petra Maaß
fon: +49 3876 78 34 50 1
mobil: +49 171 6741 501
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung